wiki

osu! World Cup 2015

OWC 2015 logo

Der osu! World Cup 2015 (OWC 2015) war ein länderbasiertes osu!-Turnier, das vom osu!-Team ausgerichtet wurde. Es war die sechste Austragung des osu! World Cup.

Turnierzeitplan

Event Zeitpunkt
Registrierungsphase 2015-10-01 bis 2015-10-18
Live-Auslosung 2015-11-01 (14:00 UTC)
Gruppenphase 2015-11-07 bis 2015-11-08
Achtelfinale 2015-11-15
Viertelfinale 2015-11-21 bis 2015-11-22
Halbfinale 2015-11-28 bis 2015-11-29
Finalwoche 1 2015-12-05 bis 2015-12-06
Finalwoche 2 2015-12-13

Preise

Platzierung Preis(e)
Goldkrone 50% des gesammelten Preisgeldes, Profilabzeichen, "osu! Champion" Profiltitel
Silberkrone 38% des gesammelten Preisgeldes, Profilabzeichen
Bronzekrone 12% des gesammelten Preisgeldes, Profilabzeichen

Organisation

Der osu! World Cup 2015 wurde von verschiedenen Mitgliedern der Community organisiert.

Tätigkeit Person(en)
Manager Deif, Loctav, p3n, shARPII
Mappool-Auswahl Cherry Blossom, Skystar, ToGlette
Streamer Loctav, Marcin
Kommentatoren Chippy, deadbeat, Doomsday, juankristal, Raiku, rfandomization, Zak, ztrot
Statistiker Marcin

Teilnehmer

Land Mitglieder
Argentinien GaTu, benjacala, chucentry, Dreamcast, Enhu, Fr0th, Graphite Edge, Peingod
Australien Bauxe, [ ZhengS ], Aloha, Hexicate, JappyBabes, Jaybladezz, Meowt3dCheeze, Tokichii
Österreich Fedora Goose, Alumetorz, BlueFlame, Elscar, Hakkero, Omgforz, Shirone, skritsch
Brasilien fabriciorby, HideZ, Miyazono, MouseEasy, Polaco, Shott, Sooki, Tio Fenrir
Kanada TrickMirror, Azer, Bowlglet, Ciao, Ignite, MiruHong, Shina Kokomi, Xenbo
China MatsumotoRise, [ZN], Dsan, GGBY, Rixia Mao, rustbell, SpringLane, Toshinou Kyouko
Finnland Sanze, huono_tuuri, Hyppyri, Incera, isokasapupuja, nycto, Poofie, Winner
Frankreich Musty, Elysion, FayeurS, filsdelama, Kynan, mrzomb, NerO, Shapy
Deutschland Dustice, BDDav, Beafowl, cptnXn, Jonimay, Neliel, TobiGH3, W3SON
Griechenland Riven, I Like Kimas, JohnyZ, SutiBu, ThePainG7, Tofas
Hong Kong - G I D Z -, Chaoslitz, clp012345, MinG3012, -N a n a k o-, shAe1eck
Italien xiAmME, - Croma -, DT-sama, Gian, Kirin, LLoyd-chan, Nemis, umii
Japan Mercurius, 1o-chak, NeruL, OhAHO, Poruteri, Roro Rosset, Super Arrow
Lettland LoGo, Edijs, Emula, Forseen, Jesus[Krists], Vmx, xoho
Litauen QonQuest, Auji, Azerite, Mazzerin, Midget, PainSinger, Shelbis, Zinkon
Malaysia ClawViper, Amane-, caleb123456, Ex6TenZ, Gon, Rampax, Rumia-, xsrsbsns
Mexiko Broodich, Atheneon, Atsuro, Eiikon, Id_Beat, KevEz, lndex, Psycopath-
Niederlande taku, Chidori, HappyStick, jackylam5, Kyshiro, Menthuthuyoupi, Pittigbaasje, Synchrostar
Neuseeland shortpotato, [ Pustules ], a loli, Grimacee, kiyumi, momochan, Tang, yellowy246
Norwegen Tobi, CXu, -GN, HundurThePanda, Liqh, -PC, Sebu, warrock
Philippinen Takane Enomoto, ededed028, Gio, konawiki, KouNue, Marika, ---Mikoto, -Ryo
Polen Wilchq, AmaiHachimitsu, fartownik, Lucid Astray, r0ck, Rafis, SpajdeR, WubWoofWolf
Portugal kek, AA00AA, Mizuru, Osama, PedroLipton, Zenden
Russische Föderation talala, _index, Kert, KoTo, Red_Pixel, Shiawase, SoMad, xantic
Singapur plaatinum, Clyine, GSBlank, jcjc, -LeeP-, oneplusone, Rtyzen, Tatch
Südkorea Neta, - Hakurei Reimu-, [Chiyo], Cinia Pacifica, Enon, eoehd1ek, Gomo Pslvarh, Meltina
Schweden Xytox, AntoN, Bubba, IVo one, Sebbe, Slizzer, SnickarN, Xiniox
Taiwan Rucker, dabanlong, hvick225, RedLeaf, Small K, Uan, YuyuKo sama, zxxzxxz
Thailand FrostxE, - Phantasma -, bossm, Mikkuri, NonxE, Romantic
Ukraine Aka, blednak, FllareA, Granje, -Ranndom-, wasisdasS, Yoru-hide
Vereinigtes Königreich jesus1412, Bubbleman, Doomsday, Raiku, Run-Cat, Tasty Beverage, Xim
Vereinigte Staaten Xilver, [Toy], 0120, Axarious, Natalia, Ritzeh, Seouless, Zodiaack

Gruppen

Gruppe Top Seed High Seed Mid Seed Low Seed
A Vereinigte Staaten Australien Malaysia Mexiko
B Frankreich Hong Kong Litauen Italien
C Polen Kanada Lettland Ukraine
D China Vereinigtes Königreich Japan Philippinen
E Südkorea Finnland Argentinien Neuseeland
F Russische Föderation Brasilien Norwegen Griechenland
G Deutschland Niederlande Thailand Singapur
H Taiwan Österreich Schweden Portugal

OWC 2015 Turnierbaum

Podium

OWC 2015 Podium

Mappools

Finale

Dieser Mappool wurde während der Finalwoche 1 und der Finalwoche 2 gespielt.

Downloade das Mappack hier! (206 MB)

Halbfinale

Downloade das Mappack hier! (183 MB)

Viertelfinale

Downloade das Mappack hier! (160 MB)

Achtelfinale

Downloade das Mappack hier! (187 MB)

Gruppenphase

Downloade das Mappack hier! (155 MB)

Ergebnisse aller Partien

Finalwoche 2

Sonntag, 13. Dezember 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
China 2 7 Vereinigte Staaten #1
Vereinigte Staaten 7 6 China #1

Finalwoche 1

Samstag, 5. Dezember 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Vereinigte Staaten 3 6 China #1
Hongkong 0 6 Südkorea #1
Deutschland 2 6 Polen #1
Polen 6 3 Südkorea #1

Sonntag, 6. Dezember 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Vereinigte Staaten 6 3 Polen #1

Halbfinale

Samstag, 28. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Vereinigte Staaten 6 2 Südkorea #1
Thailand 2 6 Hong Kong #1
China 6 2 Polen #1
Deutschland 6 2 Frankreich #1
Norwegen 6 2 Brasilien #1
Deutschland 6 3 Norwegen #1
Kanada 5 6 Österreich #1

Sonntag, 29. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Österreich 4 6 Hong Kong #1

Viertelfinale

Samstag, 21. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Vereinigte Staaten 5 2 Brasilien #1

Sonntag, 22. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Taiwan 4 5 Kanada #1
Hongkong 2 5 China #1
Südkorea 5 3 Frankreich #1
Norwegen 5 2 Malaysia #1
Vereinigtes Königreich 3 5 Thailand #1
Deutschland 5 1 Finnland #1
Polen 5 0 Österreich #1

Achtelfinale

Sonntag, 15. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Vereinigte Staaten 5 4 Taiwan #1
Finnland 0 5 China #1
Österreich 5 0 Malaysia #1
Hong Kong 5 3 Deutschland #1
Vereinigtes Königreich 2 5 Südkorea #1
Thailand 2 5 Frankreich #1
Norwegen 0 5 Polen #1
Kanada 1 5 Brasilien #1

Gruppenphase

Samstag, 7. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Österreich 4 1 Taiwan #1
Neuseeland 3 4 Finnland #1
Malaysia 4 1 Australien #1
Philippinen 1 4 Japan #1
Singapur 0 4 Deutschland #1
Thailand 1 4 Niederlande #1
Vereinigtes Königreich 1 4 China #1
Litauen 1 4 Frankreich #1
Italien 1 4 Hong Kong #1
Portugal 3 4 Taiwan #1
Singapur 3 4 Thailand #1
Philippinen 0 4 Vereinigtes Königreich #1
Argentinien 0 4 Südkorea #1
Griechenland 0 4 Russische Föderation #1
Kanada 0 4 Polen #1
Portugal 1 4 Österreich #1
Ukraine 4 1 Lettland #1
Argentinien 3 4 Finnland #1
Norwegen 2 4 Brasilien #1
Schweden 2 4 Österreich #1

Sonntag, 8. November 2015:

Team 1 Team 2 Match-Link
Neuseeland 4 0 Argentinien #1
Mexiko 1 4 Australien #1
Malaysia 1 4 Vereinigte Staaten #1
Japan 1 4 China #1
Neuseeland 1 4 Südkorea #1
Mexiko 0 4 Malaysia #1
Australien 1 4 Vereinigte Staaten #1
Schweden 1 4 Taiwan #1
Philippinen 1 4 China #1
Hongkong 2 4 Frankreich #1
Finnland 1 4 Südkorea #1
Thailand 4 0 Deutschland #1
Japan 0 4 Vereinigtes Königreich #1
Ukraine 0 4 Polen #1
Singapur 2 4 Niederlande #1
Litauen 2 4 Hong Kong #1
Portugal 4 3 Schweden #1
Italien 2 4 Frankreich #1
Griechenland 0 4 Brasilien #1
Norwegen 4 2 Russische Föderation #1
Niederlande 0 4 Deutschland #1
Lettland 1 4 Kanada #1
Italien 3 4 Litauen #1
Brasilien 4 3 Russische Föderation #1
Griechenland 0 4 Norwegen #1
Mexiko 0 4 Vereinigte Staaten #1
Ukraine 1 4 Kanada #1
Lettland 0 4 Polen #1

Regelsätze

Turnierregeln

  1. Der osu! World Cup ist ein länderbezogenes 4 gegen 4 Team Turnier
  2. Die Bewertung von Beatmaps basiert auf einer neuen Metrik, genannt Score V2. Mehr dazu hier! (Englisch)
  3. Die Beatmaps werden von der Mappool-Auswahl für jede Runde im Vorhinein am Sonntag angekündigt, bevor die eigentliche Partie stattfindet. Nur diese werden dann während den eigentlichen Partien zur Verfügung stehen.
    • Eine Beatmap wird als Tiebreaker-Map mit angegeben. Diese Beatmap wird nur bei einem Punktegleichstand gespielt.
  4. Die Zeiten der Partien werden vom Turnier-Management festgelegt (siehe unten).
  5. Wenn kein Schiedsrichter oder Personal vorhanden sein sollte, wird die Partie verschoben.
  6. Die Ergebnisse von gescheiterten Spielern werden nicht zum Teamergebnis mit angerechnet.
    • Das Überleben und Wiederbeleben während einer Beatmap wird als Bestehen betrachtet.
  7. Das Benutzen der visuellen Einstellungen ist erlaubt.
  8. Wenn es bei einer Beatmap zum Unentschieden kommen sollte, wird das Ergebnis als nichtig erklärt.
  9. Wenn ein Spieler die Verbindung verlieren sollte, wird es so gehandhabt, als wäre der Spieler an der Beatmap gescheitert.
    • Partien mit Verbindungsabbrüchen innerhalb von 30 Sekunden nach Beginn einer Beatmap können wiederholt werden. Dies liegt jedoch im Ermessen des Schiedsrichters.
  10. Beatmaps können nicht mehrmals in einer Partie gespielt werden, es sei denn, das vorherige Ergebnis derselben Beatmap war nichtig.
  11. Wenn weniger als 4 Spieler eines Teams anwesend sind, kann die Partie um maximal 10 Minuten verschoben werden.
  12. Das Austauschen von Spielern während der Partie ist erlaubt.
  13. Lag ist kein gültiger Grund, um das Ergebnis einer Beatmap zu annullieren.
  14. Alle Spieler sollen die Partie flüssig und ohne Verzögerungen abhalten. Exzessive Verzögerungen der Partie, welche vom jeweiligen Spieler verursacht werden, können bestraft werden.
  15. Wenn ein Spieler außerhalb der Partien die Verbindung verlieren sollte und das Team keine Alternative zur Verfügung hat, kann die Partie bis zu maximal 10 Minuten verschoben werden.
  16. Alle Spieler und Schiedrichter müssen mit Respekt behandelt werden. Den Anweisungen der Schiedsrichter und des Turnier-Managements ist Folge zu leisten. Endgültige Entscheidungen können nicht beanstandet werden.
  17. Unterbrechung des Spiels durch unfaires Spielen, Auswählen von unangemessenen Aufwärm-Beatmaps (siehe unten), Beleidigen oder Provozieren von anderen Spielern oder Schiedsrichtern, Verzögern der Partien oder absichtliches unangemessenes Verhalten ist strengstens untersagt.
  18. Die Multiplayer-Chaträume unterliegen den osu! Community-Regeln. Alle Chat-Regeln gelten daher auch für die Multiplayer-Chaträume.
    1. Das Verletzen der Chat-Regeln führt zu Stummschaltungen. Stummgeschaltete Spieler können nicht an Multiplayerpartien teilnehmen und müssen für die Zwischenzeit ausgewechselt werden.
  19. In der Gruppenphase wird das 'Win by default' (zu deutsch 'kampflos gewonnen') als ein Sieg bei 4:0 und +2,5 Score-Unterschiedsverhältnis angesehen.
  20. Unerwartete Vorkommnisse werden vom Turnier-Management behandelt. Die Entscheidung eines Schiedrichters kann vom Turnier-Management überschrieben werden.
  21. Strafen für das Nicht-Einhalten der Turnierregeln können sein:
    • Ausschluss von bestimmten Spielern für eine Beatmap
    • Ausschluss von bestimmten Spielern für eine komplette Partie
    • Erklärung der Partie als 'Lost by default'
    • Disqualifikation für das gesamte Turnier
    • Disqualifikation für das derzeitige und zukünftige offiziele Turnier bis zur Anfechtung
  22. Jede Veränderung an den Regeln wird bekannt gegeben.

Turnierregistrierung

  1. Die Anmeldung findet individuell statt.
    • Das Turnier-Management wird eine Liste mit potentiellen Kandidaten für das jeweilige Länderteam erstellen.
    • Das Turnier-Management erklärt einen Kandidaten als Kapitän für sein Länderteam.
    • Der ausgewählte Kapitän kann ein Team aus einer Liste mit Kandidaten aus dessen Land erstellen.
  2. Um gültige und ernsthafte Anmeldungen zu gewährleisten, wird jede Anmeldung und Veränderung vom Turnier-Management überprüft.
    • Jeder Spieler wird als potenzielles Teammitglied in Betracht gezogen. Die Flagge im Profil ist ausschlaggebend.
    • Um erfolgreich akzeptiert zu werden, muss dein globaler Rang in osu! mindestens #5000 oder besser sein.
    • Um erfolgreich akzeptiert zu werden, solltest du sichergehen, dass du nicht die osu! Community-Regeln in den letzten 12 Monaten verletzt hast.
  3. Alle erfolgreich zusammengestellten Teams werden nach der Registrierungsphase veröffentlicht.
  4. Abgelehnte Spieler können diese Entscheidung anfechten, indem sie tournaments@ppy.sh kontaktieren.
  5. Beatmap-Wähler dürfen nicht am Turnier als Spieler teilnehmen.

Etappenanweisungen

  1. In der ersten Etappe (Gruppenphase) werden alle Teams in 8 Gruppen mit jeweils 4 Teams aufgeteilt.
  2. Die Teams werden gegen alle anderen Teams in derselben Gruppe antreten.
  3. Rankings werden für jede Gruppe durch eine Sortierung von den Ergebnissen anhand der Performance jedes Teams an den folgenden Prioritäten ermittelt:
    • Am meisten gewonnene Partien.
    • Hat ein größeres {(Anzahl an gewonnenen Maps) - (Anzahl an verlorenen Maps)}.
    • Am meisten gewonnene Beatmaps.
    • Hat ein größeres ∑{(gesamte Ergebnisdifferenz) / (maximales Ergebnis)}.
    • Gewinner von Rückspielen.
  4. Die besten 2 Teams in der Gruppe kommen in die Doppeleleminierungsetappen.
  5. Die folgenden Etappen sind Doppeleleminierungsetappen. Dies bedeutet, dass der Gewinner normal in die nächste Etappe kommt und das andere Team in die Verliereretappe absteigt.
  6. Basierend auf dieser Grafik teilen sich die Etappen wie folgt auf:
Stage Match ID
Achtelfinale A, B, C, D, E, F, G, H
Viertelfinale I, J, K, L & R, S, T, U
Halbfinale M, N & V, W, X, Y, Z, AA
Finale - Woche 1 O & AB, AC, AD, AE
Finale - Woche 2 P, Q
  1. Bedingungen, um zu gewinnen:
    • In der Gruppenphase werden 4 gewonnene Beatmaps benötigt, um die Partie zu gewinnen. (Best-of-7)
    • Im Achtel- und Viertelfinale werden 5 gewonnene Beatmaps benötigt, um die Partie zu gewinnen. (Best-of-9)
    • Im Halbfinale und im Finale - Woche 1 werden 6 gewonnene Beatmaps benötigt, um die Partie zu gewinnen. (Best-of-11)
    • In Finale - Woche 2 werden 7 gewonnene Beatmaps benötigt, um die Partie zu gewinnen. (Best-of-13)

Partieanweisungen

  1. Ein Schiedsrichter wird 15 Minuten im Vorhinein ein Multiplayer-Raum erstellen. Die Spieler müssen sich während diesem Zeitraum versammeln.
    • Raumeinstellungen sind osu!, Team-Vs., Gewinnbedingung: 'ScoreV2'. Raumname muss "OWC 2014: TeamBlue vs TeamRed" lauten. (das kann sich zu einem späteren Zeitpunkt ändern)
    • Das Team, welches zuerst im Raumnamen genannt wurde, wird das blaue Team, das andere Team dementsprechend dann das rote Team.
  2. Den Spielern steht es frei 2 Beatmaps für die Aufwärmphase zu spielen. Beatmaps mit fragwürdigem Inhalt sind verboten. Dazu gehören Obszönität, Gewalt, Nacktheit oder andere NSFW Inhalte als visuelle Elemente oder Lied, unabhängig von der Sprache.
  3. Jeder Kapitän kann 2 Beatmaps aus dem Pool wählen, die nicht gespielt werden sollen. Dies gilt für beide Teams und die komplette Partie hindurch.
    • Beide Vetos müssen benutzt werden.
  4. Die Beatmaps werden aus dem jeweiligen Pool abwechselnd von den beiden Kapitänen ausgewählt.
  5. Beide Kapitäne müssen !roll einmal im #multiplayer benutzen.
    • Der Gewinner beim !roll wählt die zuerst gespielte Beatmap der Partie aus.
    • Der Verlierer beim !roll beginnt mit dem Bannen von 2 Beatmaps.
  6. Die Kapitäne können frei nach Belieben eine Beatmap aus den einzelnen Gruppen auswählen.
    • Im Falle eines Unentschiedens, muss die Tiebreaker-Beatmap gespielt werden.
  7. Die Ergebnisse werden per Statistiken auf einer Webseite veröffentlicht.

Mappoolanweisungen

  1. Es wird einen Mappool für die Gruppenphase, einen Mappool für das Achtelfinale, einen Mappool für das Viertelfinale, einen Mappool für Halbfinale und einen Mappool für das Finale geben.
    • Finalwoche 1 und Finalwoche 2 verwenden den gleichen Mappool.
  2. Jeder Mappool besteht aus 5 Stapeln: NoMod, HardRock, Hidden, DoubleTime und FreeMod
  3. Jeder Mappool besteht aus 19 Beatmaps.
  4. Jeder Mappool hat eine Tiebreaker-Beatmap.
  5. Der NoMod-Stapel wird ohne aktive Mods gespielt.
  6. Der Hidden-, HardRock- und DoubleTime-Stapel wird mit der entsprechenden, aktivierten Mod gespielt.
  7. Der FreeMod-Stapel schaltet den FreeMod frei. Jeder einzelne Spieler kann dann Hidden, HardRock, Flashlight oder mit gar keiner Mod spielen.
    • Spieler dürfen mehr als eine Mod auswählen.
    • Wenn eine FreeMod-Beatmap gespielt wird, müssen mindestens 2 Spieler jedes Teams mindestens eine Mod aktiviert haben.
  8. Die Tiebreaker-Beatmap wird mit denselben Bedingungen wie bei FreeMod gespielt.
    • Wenn die Tiebreaker-Beatmap gespielt wird, muss jedoch niemand eine Mod aktiviert haben.
  9. Die Größe des NoMod-Stapels besteht aus 6 Beatmaps in allen Etappen.
  10. Die Größe der mod-spezifischen Stapel besteht aus 3 Beatmaps in allen Etappen.

Zeitplananweisungen

  1. Jede Etappe wird einzeln am Wochenende abgehalten.
  2. Die Partien können sich in der Gruppenphase überlappen.
  3. Alle Doppeleleminierungsetappen finden entweder am Samstag oder am Sonntag UTC+0 statt.
  4. Die Zeiten der Partien werden vom Turnier-Management festgelegt. Die Termine werden am Sonntag angekündigt, bevor die eigentliche Etappe stattfindet. Das Turnier-Management bemüht sich, die Zeiten so gut wie möglich an den Zeitzonen der teilnehmenden Spieler anzupassen.
    • In den Phasen Viertelfinale und höher: Bitte informiere die Turnierleitung vor Sonntag, wenn du erwartest, dass ein bestimmtes Zeitfenster in der folgenden Woche nicht zur Verfügung steht. Es wird versucht, den Wünschen nachzukommen, leider können keine Versprechungen gemacht werden.
  5. Eine Umplanung nach Veröffentlichung des Zeitplans im Wiki ist unter keinen Umständen mehr möglich.
  6. Die Kapitäne sind für die Anwesenheit ihrer Teams zuständig. Eine größere Teamgröße stellt sicher, dass jedes Team mindestens 4 Spieler in jeder Partie zur Verfügung hat. Wenn vom Team keine 4 Spieler anwesend sein sollten, zählt die Partie als aufgegeben.