knowledge base

Menü

Datei

DateimenüDateimenü

Kommandos.

Kommandos

Name Beschreibung
Alle Noten löschen (Strg + N) Entfernt alle Hit Objekte der Schwierigkeitsstufe.
Schwierigkeitsstufe öffnen... Zum Editieren: Schnell zwischen den Schwierigkeitsstufen wechseln. Zur Referenz: ist wie Zum Editieren, aber funktioniert derzeitnicht.
Speichern (Strg + S) Speichert alle Veränderungen (.osu und .osb Dateien).
Neue Schwierigkeitsstufe erstellen... Erstellt eine neue Schwierigkeitsstufe ohne platzierte Hit Objekte oder eine Kopie des derzeit ausgewählten Schwierigkeitsstufe.

Rückkehrfunktion

Name Beschreibung
Zum Gespeicherten zurücksetzen (Strg + L) Hebt alle Veränderungen auf und kehrt zum zuletzt gespeicherten Zustand zurück. Für kleine Fehler (Hit Objekte)
Zum Gespeicherten zurücksetzen (Komplett) (Strg + Shift + L) Hebt alle Veränderungen auf und kehrt zum zuletzt gespeicherten Zustand zurück. Für komplizierte Fehler (Timing, Storyboard)

Kommandos zur Fehlerbehebung

Name Beschreibung
Beatmap testen (F5) Test die Beatmap. Current changes will be saved in order to test.
AiMod öffnen (Strg + Shift + A) AiMod öffnen

Kommandos für Beatmap Verpackungen

Name Beschreibung
Beatmap hochladen ... (Strg + Shift + U) Ladet die Beatmap hoch. Sie müssen mir Ihrem Account auf der Webseite angemeldet sein, um das Beatmap Forum sehen zu können.
Paket exportieren ... Exportiert die Beatmap als .osz. Die Datei wird zum "Exports" Ordner gesendet und der Ordner wird direkt danach geöffnet.
Map-Paket entpacken ?
Importieren von ... bms/bme: (nur für osu!mania) Öffnet .bms/.bme Datei, um sie als osu!mania Schwierigkeitsstufe zu importieren.

Kommandos für Programmierer

Name Beschreibung
Songs-Ordner öffnen Öffnet den Songs-Ordner, welcher sich im osu!/Songs befindet.
.osu im Editor öffnen Öffnet die Schwierigkeitsstufe im Texteditor.
.osb im Editor öffnen Öffnet die Storyboarddatei im Texteditor.

Emergency Exit command

Name Beschreibung
Beenden... (Esc) Beatmap Editor verlassen. Sie werden möglicherweise gefragt, ob Sie speichern wollen. Ignoriert manchmal Veränderungen, die im Design Bereich gemacht wurden.

Bearbeiten

BearbeitungsmenüBearbeitungsmenü

Edit commands. Same as default MS shortcuts.

Kommando für Rückgängig/Wiederherstellen

Diese Kommandos können in den Einstellungen geaktiviert werden, um ein Crash während dem Bearbeiten von Marathon Maps zu verhindern.

Name Beschreibung
Rückängig (Strg + Z) Ein Schritt zurück.
Wiederherstellen (Strg + Y) Ein Schritt nach vorn.

Kommandos fürs Bearbeiten (Hit Objekt zuvor markieren)

Name Beschreibung
Ausschneiden (Strg + X) Entfernt Hit Objekt(e).
Kopieren (Strg + C) Kopiert Hit Objekt(e).
Einfügen (Strg + V) Fügt Hit Objekt(e) ein.
Löschen (Entfernen) Löscht Hit Objekt(e).

Spezielle Kommandos

Name Beschreibung
Alles auswählen (Strg + A) Markiert alle Hit Objekte.
Klonen (Strg + D) Kopieren und Einfügen.

Kommandos fürs Rotieren

Name Beschreibung
Auswahl umkehren (Strg + G) Slider: Slideranfang und Sliderende vertauschen. Wähle mehrere Objekte aus: Der Design der Beatmap wird neu ausgerichtet, quasi andersherum.
Horizontal spiegeln (Strg + H) Kippt die Hit Objekte(e) von links nach rechts bzw. von rechts nach links (y-Achse ist die Mittelachse).
Vertikal spiegeln (Strg + J) Kippt die Hit Objekte(e) von unten nach oben bzw. von oben nach unten (x-Achse ist die Mittelachse).
90° im Uhrzeigersinn drehen (Strg + >) Hit Objekt(e) um 90° nach rechts drehen.
90° gegen den Uhrzeigersinn drehen (Strg + <) Hit Objekt(e) um 90° nach links drehen.
Rotieren ... (Strg + Shift + R) Leg den Rotationswinkel (+/- 180°) für die Hit Objekte fest. Sie können auch die Richtung (im/gegen Uhrzeigersinn) und Position festlegen.
Skalieren... (Strg + Shift + S) Veränder den Abstand für die Hit Objekt um ein Vielfaches (0.500x - 1.200x). Sie können die Position festlegen und ob sich die Objekte nur auf einer oder beiden Achsen verschieben werden sollen.

Tasten zum Zurücksetzen

Name Beschreibung
Samples des ausgewählten Objekts zurücksetzen Entfertn den Hitsound vom ausgewählten Hit Objekt.
Alle Samples zurücksetzen Entfernt alle festgelegten Hitsounds von den Hit Objekten.
Kombo-Farben zurücksetzen Setzt alle Kombofarben zurück.
Pausen zurücksetzen Setzt alle Pausen zurück. Funktioniert nicht bei automatisch platzierten Pausen.

Kommandos zum Stubsen

Name Beschreibung
Stubs zurück (J) Bewegt Hit Objekt(e) um ein Beat zurück im Beat Snap Divisor.
Stubs vrfwärts (K) Bewegt Hit Objekt(e) um ein Beat nach vorne im Beat Snap Divisor.

Ansicht

AnsichtmenüAnsichtmenü

Kommandos für die Tabs

Name Beschreibung
Komponieren (F1) Öffnet den Compose Tab.
Design (F2) Öffnet den Design Tab.
Timing (F3) Öffnet den Timing Tab.

Kommandos für Einstellungen

Name Beschreibung
Map-Einstellungen ... (F4) Öffnet das Song Setup Fenster.
Timing-Einstellungen ... (F6) Öffnet das Timing Setup Fenster.

Spezielle Kommandos

Name Beschreibung
Lautstärke Anpassen von 2 Lautstärken (Musik / Sample).
Gitter-Dichte Gittergröße festlegen. 1 (sehr grob)/2/3/4 (sehr fein).
Video zeigen Zeigt das Video an. Normalerweise deaktiviert, da es zu Verwirrungen kommen kann.
Sample-Name anzeigen ?
Snaking Slider Slider von der Startposition aus aufklappen lassen, anstatt sie von Anfang an komplett anzuzeigen.
Hit Animationen Die Animationen passen sich dem vom Gameplay an.
Follow Points Follow Points zwischen den Hit Objekten innerhalb eines Combo anzeigen lassen.
Stapeln ?
"Rückgängig" deaktivieren Beim Editieren von sehr langen Marathon-Editoraps kann das Speichern aller vorgenommenen Änderungen für die Rückgängig-/Wiederholen-Funktion die Perfomance beeinträchtigen.

Komponieren

KompositionsmenüKompositionsmenü

Hauptseite: Komposition

Regler

Name Beschreibung
Taktteiler Beat Snap Divisor
Abspieltempo Gibt an, wie schnell das Lied abgespielt wird.
Gitter-Ausrichtung (T) ?

Spezielle Kommandos

Name Beschreibung
Polygon-Noten erstellen ... (Strg + Shift + D) Erstellt einen kreisförmigen Ablauf aus Hit Circles. Sie können den Distance Snap (0.1x - 2.0x) anpassen {Abstand zwischen den Objekten}, Offsetwinkel (0° - 180°) {Rotationswinkel}, Wiederholungen und Puntke (3 - 14/282) {Anzahl an Objekten pro Schleife}.
Slider zu Stream konvertieren... Beat Snap Divisor: Legt den Taktteiler fest.
Live-Editorapping-Editorodus aktivieren (Strg + Tab) osu!/osu!catch/osu!taiko Maps: Benutzen Sie die osu!taikotasten, um Hit Circles/Früchte/osu!taiko Hit Circles zu platzieren, während Sie das Lied im Editor spielen. Die Objekte werden am Standort des Cursors platziert. osu!mania Maps: Benutzen Sie die osu!maniatasten, um Noten während dem Spielen zu platzieren. Wenn Sie die Taste gedrückt halten, wird kein Slider dadurch erstellt.
Sample importieren Tastentöne und Sound Sampling.

Design

DesignmenüDesignmenü

Main page: Design

Name Beschreibung
Alle Objekte verschieben Bewegen Sie alle Objekte um #ms. Ganz nützlich, wenn Sie .mp3 Datei austauschen oder das Offset geändert haben.

Timing

TimingmenüTimingmenü

Main page: Timing

Kommandos fürs Metronom

Name Beschreibung
Rhythmus Walzer (3/4) oder Standard (4/4) Timing. Für exotisches Timing, benutzen Sie das Timing Setup.
Metronom Aktiveren/Deaktivieren Sie die "tic, tic , (tic) , toc" Töne vom Metronom.

Kommandos zum Markieren

Name Beschreibung
Sektion hinzufügen (Strg + P) Erstellt eine neue rote Timing Sektion am derzeitigen Standort.
Erbende Sektion hinzufügen (Strg + Shift + P) Erstellt eine neue grüne Timing Sektion am derzeitigen Standort.
Aktuelle Sektion zurücksetzen ?
Sektion entfernen (Strg + I) Entfernt die Timing Sektion, in der man gerade befindet.
Sektion neu ausrichten Richtet die Timing Sektion neu aus.

Timing Einstellungen

Name Beschreibung
Timing Einstellungen... (F6) Timing Setup.

Spezielle Kommandos

Name Beschreibung
Alle Noten neu ausrichten Richtet alle Hit Objekte zu ihren jeweiligen Sektion um.
Alle Noten verschieben ... Bewege alle Noten um #ms
Sliderlängen neu berechnen Berechnet die Länge der Slider neu (am besten zu benutzen, wenn BPM/ Slidergeschwindigkeit/Slidergeschwindigkeitsmultiplikator geändert wurde).
Alle Sektionen löschen Löscht alle Timing Sektionen.

Kommando fürs Vorschau

Name Beschreibung
Aktuelle Position als Vorschaupunkt festlegen Setzt eine gelbe Markierung (das Lied fängt dann im Songauswahl an der Stelle an zu spielen).

Web

WebmenüWebmenü

Öffnet Ihren Browser. Leitet Sie hauptsächlich zum Beatmap-Thread (Sie müssen angemeldet sein).

Name Beschreibung
Informationsseite dieser Beatmap Öffnet die Informationsseite der Beatmap. Der Link ist https://osu.ppy.sh/beatmaps/###, ### ist die BeatmapID (findet man in .osu).
Forenbeitrag dieser Beatmap Öffnet den Beatmap Thread.
Schnellantwort Erstellen Sie eine Nachricht im Beatmap Thread.

Hilfe

HilfemenüHilfemenü

Name Beschreibung
Ingame-Hilfe anzeigen (H) Öffnet im Editor ein Fenster mit hilfreichen Informationen.
FAQ anzeigen Sie werden nach FAQ geleitet.