German OP

posted
Total Posts
61

German OP?

Ja
28
84.85%
Nein
5
15.15%
Total votes: 33
Polling ended September 2, 2011 at 1:31:16 PM UTC
show more
OnosakiHito
Also man hatte mich schon einmal darauf angesprochen, aber ich persönlich finde das es nicht nötig ist.

Ich meine, so wie ich es bisher gesehen habe, hatte bisher so gut wie jeder von uns einen Austicker, schlechten Tag bzw. Laune und hat sich dann anders/gemein/kindisch/etc. benommen als sonst. So wäre im extrem Fall so gut wie keiner von uns in der Lage ein OP zu sein.
Und ganz ehrlich, bisher war mir auch nicht der Anschein nach, als wären die Leute ein Problem die provozieren, sondern eher die, die reagieren.

Es ist doch oft so: Jemand beleidigt; redet über Hitlers damaliger Zeit; oder macht sonstige unsozialle Dinge im #german und wird darauf hin nicht in ruhiger Weise darauf hingewiesen es zu lassen sondern wird von jeder Person genau so zurück beleidigt oder als Gespött des Umfelds angesehen. Dabei ist das unglückliche dabei, das die Leute sich auf jemanden einlassen, der sich noch nie in #german oder osu! je bliken gelassen hat.
Und was für mich dann ein OP genau so nicht tut ist, dann pausenlos darüber zu disskutieren was die Person getahn, hat wie unmöglich das doch sei und etc..

Zu dem sehe ich es jetzt schon kommen:
Mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit, würde dieser OP den Großteil vom Spaß der in German bisher war, entweder regel Recht eliminieren - da er denkt das müsse so sein - oder sich als etwas besonderes sehen würde(was Ihm das Ansehen kosten würde).

Es tut mir wirklich Leid euch so frontal entgegen zu kommen, jedoch könnte dies passieren.

Fazit:
Ich sehe noch keinen produktiven Nutzen eines OP, solange sich #german nicht von selbst ändert.

Und ja, ich hätte schon jemanden in Kopf wer vll. sogar als OP gut wäre, jedoch behalte ich diese Information für's erst für mich.

Edit:
Ich schlage schonmal Keksi vor. Da er ziemlich aktiv ist, sehr lange osu spielt und auch sehr lange im Chat ist. Ein kiddie oder so ist er auch nicht und ich denke er würde sich dann auch bemühen.
^ Solltest du Interesse haben, so frag ihn mal was meine Meinung vor 10 Monaten war.
Topic Starter
PsychoSkill
Also jeder schreibt mal Blödsinnn klar.... Aber der Mod sollte,meiner Meinung nacht, nicht jede kleinigkeit bestrafen^^

Jeder ist ein kleiner Spamer :D
OnosakiHito
PsychoSkill, tut mir Leid, aber mit dieser Antwort gebe ich mich nicht zufrieden.
Was ein Mod darf und nicht darf ist eine Sache. Was er tut und wie er sich verhält eine ganz andere.

Wenn ihr schon so mir gegenüber antwortet, so werdet ihr gegen peppy nicht all zu weit kommen. *am kopf kratzt*
Dangaard

OnosakiHito wrote:

Und was für mich dann ein OP genau so nicht tut ist, dann pausenlos darüber zu disskutieren was die Person getahn, hat wie unmöglich das doch sei und etc..
Gute OPs bleiben objektiv und achten darauf, dass ein Problem nicht noch schlimmer wird. Und OPs sind keinesfalls Spaßbremsen, es gibt halt einfach nur ein paar Dinge, die zu weit gehen, und das hat normalerweise weniger mit Spaß zu tun.
Topic Starter
PsychoSkill

OnosakiHito wrote:

PsychoSkill, tut mir Leid, aber mit dieser Antwort gebe ich mich nicht zufrieden.
Was ein Mod darf und nicht darf ist eine Sache. Was er tut und wie er sich verhält eine ganz andere.

Wenn ihr schon so mir gegenüber antwortet, so werdet ihr gegen peppy nicht all zu weit kommen. *am kopf kratzt*
Die Antwort war auch nicht dir gewidmet... Sondern den beiden über dir
OnosakiHito

Dangaard wrote:

OnosakiHito wrote:

Und was für mich dann ein OP genau so nicht tut ist, dann pausenlos darüber zu disskutieren was die Person getahn, hat wie unmöglich das doch sei und etc..
Gute OPs bleiben objektiv und achten darauf, dass ein Problem nicht noch schlimmer wird. Und OPs sind keinesfalls Spaßbremsen, es gibt halt einfach nur ein paar Dinge, die zu weit gehen, und das hat normalerweise weniger mit Spaß zu tun.
Dem kann ich nur zustimmen.
Es war nicht das ,,was ein OP tut", sondern eher ,,was die user im #german tun". Das heißt dieser OP, aus diesem user Bereich könnte so handeln wie früher.

So oder so wollte ich meinen Post editieren und fragen wieso wir es nicht bei dir belassen? Reicht nicht ein Deutscher-MAT aus um manchmal bei exterm Fällen, ihm ein report zu geben? Es sei denn du willst es nicht, das ist dann wieder eine andere Geschichte.
So oder so, bist du einer von denen die den wenigsten bzw. nie Blödsinn verzapfen.

@PsychoSkill: Ah, dann entschuldige bitte.
Keksi
Dito zu OnosakiHito. Ich wäre auch für Dangaard .. hab ich ihm aber auch schon gesagt.
marshallracer
find ich irgendwie gut, auch wenn Ono sehr recht hat ... tricky situation, y'know
Dangaard

OnosakiHito wrote:

Reicht nicht ein Deutscher-MAT aus um manchmal bei exterm Fällen, ihm ein report zu geben?
Was Chat Moderation angeht können MATs nicht mehr als normale user, und wenn es zu einem report Fall kommen sollte, dann ist es besser sich direkt an einen OP/BAT etc. zu wenden.

Zum Thema #german OP an sich: Ich weiß nicht, ob das wirklich notwendig ist, aber falls die Mehrheit für einen #german OP ist, dann bin ich gerne bereit dies zu tun.
OnosakiHito

Dangaard wrote:

Zum Thema #german OP an sich: Ich weiß nicht, ob das wirklich notwendig ist, aber falls die Mehrheit für einen #german OP ist, dann bin ich gerne bereit dies zu tun.
+1, Damit ist es bechlossene Sache. lololol
- Handel ich vll. doch zu selbstständig? Verzeihung.
Linco

Dangaard wrote:

Zum Thema #german OP an sich: Ich weiß nicht, ob das wirklich notwendig ist, aber falls die Mehrheit für einen #german OP ist, dann bin ich gerne bereit dies zu tun.
<3
LittleMagic
Ach, geht es hier nicht um Overpowered? XD
---

Hauptsächlich ist mir eig. egal, ob es einen geben wird oder nicht. Solang keiner auf mich losgeht (wag es ja nicht :D), könnt ihr ruhig einen reinstellen :3
Topic Starter
PsychoSkill

OnosakiHito wrote:

Dangaard wrote:

Zum Thema #german OP an sich: Ich weiß nicht, ob das wirklich notwendig ist, aber falls die Mehrheit für einen #german OP ist, dann bin ich gerne bereit dies zu tun.
+1, Damit ist es bechlossene Sache. lololol
- Handel ich vll. doch zu selbstständig? Verzeihung.
Sollange alles gut ist, ists doch egal :D

Also ich hab auch nichts dagegen
Luneko
Gebt mir nen banhammer und ihr seid alle weg.

Naja ich bin auf jedenfall auch dafür.
Wer es wird is mir ziemlich egal.
Jenny
Ich glaub', Dan wäre für 'nen Chatmod 'nen bisschen zu erm... inaktiv im #german, weiß nich wie das bei dir mitm Lesen des Chats aussieht, aber schreiben sieht man dich äußerst selten^^

Ich bin klar für 'nen deutschen OP, sei es als Channelmod oder allgemein, aber derjenige sollte dann bitte auch etwas aktiver am Chatverlauf teilnehmen, kann man allerdings beim Trashtalk des #german nicht immer verlangen - hey, es is vielleicht stellenweise echt interlektuell wie 'ne Brotdose (*jokedrums*), aber es gibt 'nen Unterschied zwischen Trolling/Spamming und dem Inhalt des #german's, und ich denke dafür wären aktive Leute (und wer is aktiver als ich *cough* und Keksi) also am besten geeignet.
BrokenArrow
Bin für Broetchen als OP aus oben genannten Gründen.
Luna
Nah, Broetchen macht imo für 'nen OP selbst viel zu viel Mist mit, sorry =/
Jenny

Luna wrote:

Nah, Broetchen macht imo für 'nen OP selbst viel zu viel Mist mit, sorry =/
Was heißt hier zu viel Mist mitmachen, ich denk' ich weiß in etwa wo Schluss mit Spaß is - aber ja, ich mach' selber schon gerne mal unsinnige Sachen, sollte vielleicht mal bisschen besser drauf gucken^^

@Broken: *shakehands* *politikerlächeln* Danke danke. Danke meine Fans, danke sehr!

(Ich mach nich gern permanent einen auf Mr. Serious wie man merkt, möglich is es, aber irgendwie fühlt sich das teils echt trocken an :? )
marshallracer

Luna wrote:

Nah, Broetchen macht imo für 'nen OP selbst viel zu viel Mist mit, sorry =/
this

my friend, you're more on teh aggressive side, which isn't good
Keksi
Keksi ftw !
show more
Please sign in to reply.

New reply