Feint - Words (ft. Laura Brehm)

posted
Total Posts
2
Topic Starter
Sandwich
This beatmap was submitted using in-game submission on Mittwoch, 6. September 2017 at 18:28:55

Artist: Feint
Title: Words (ft. Laura Brehm)
BPM: 175
Filesize: 7468kb
Play Time: 03:40
Difficulties Available:
  1. Speechless (5,28 stars, 753 notes)


Download: Feint - Words (ft. Laura Brehm)
Information: Scores/Beatmap Listing
---------------
Remapped, so not that bad anymore i guess
Aro
00:23:353 (1) - slider folgt nicht der Bewegung der folgenden circle -> zu enger winkel zwischen 1 und 2
00:24:039 (3) - kannst du in einen Slider von weiß auf rot mappen, da bei
00:24:211 (4) - kein sound drauf ist

00:29:011 (2) - kein sound
01:16:753 (2) - ^

00:24:382 (5) - spacing ändert sich zu stark -> man denkt es wäre ein blue-tick double (hab jetzt mal die stellen als random doubles gekennzeichnet, aber wenn man die map mehrmals zockt ist das eigentlich ganz readable)

00:29:182 (3) - random doubles
00:33:125 (2) - ^
00:35:354 (5) - ^
00:37:925 (4) - ^
00:40:154 (3,4) - als auch 3 ist schwächer als 4
00:44:097 (2) - ^
00:55:753 (2) - ^
01:00:725 (4,5) - ^ als auch 4 stärker als 5
01:11:268 (1,2) - Zwar kein random double, aber man nimmt es an, weil vorher so viele mit dem gleichen mapping kamen
01:21:639 (3,4) - ^


00:25:068 (2) - ich mein du kannst weiß/rot doubles machen, aber dann immer in einem bestimmten taktschema und nicht random machen (immer am anfang/mitte/ende eines taktes)
00:24:553 (6) - hat genau den gleichen sound wie 00:24:896 (1) - somit wäre zweimal die gleiche objektart abgebracht
00:25:239 (3) - ist weniger betont als 00:25:068 (2) - -> keine gleichen Objekte (bzw den einen hervorheben)
00:25:411 (4) - hat nicht den gleich sound wie 00:25:753 (5) - trotzdem symmetrisches Pattern, kann man machen, aber meh

00:26:096 (1) - das spacing bruh
00:36:040 (2) - ^
00:37:754 (3) - ^
01:01:411 (7) - ^
01:05:868 (1,2,3) - ^
00:47:353 (2) - ^ (der part soll ja auch etwas chilliger sein, und mit dem winkel breakt man zu hart)

00:56:268 (1,2,3) - spacing steigt zu schnell an an aus dem langsamen part hinaus -> näher anfangen und dann immer mehr steigern. vor allem weil du dieses pattern immer wiederholst passt das gut)
00:26:611 (2) - Ton ist weniger betont als 00:26:782 (3) - und somit stark betont. 00:26:953 (4) - ist wieder weniger betont, man klickt aber bei allen gleich, wenn man aber einen slider auf die 3 packt klickt man nicht mehr bei der weniger betonten 4 und du hättest nicht mehr diesen 0 space random double

00:27:125 (2) - slider startet auf einem sehr schwachen sound und endet auf starken sound
00:38:097 (5) - ^
00:38:954 (2) - ^
01:13:411 (3) - ^
01:21:639 (3) - ^

00:27:639 (2) - der sound ist stärker als 00:27:468 (1) - und 00:27:811 (3) - und wird wieder nicht hervorgehoben
00:27:982 (4) - slider startet wieder auf schwachen als und endet auf starkem ton. zu dem ist der übergang zu 00:28:325 (5) - nicht flüssig (zu eckiger winkel)
00:29:525 (5) - spacing würde ich wie bei den vorherigen jumps/singletabs bei 1,3 lassen
00:29:868 (6) - spacing too much, vor allem weil der song sich auch nicht wirklich steigert

00:31:239 (5) - und 00:31:411 (6) - sind pretty random kick slider (auch keine richtiger sound der zu kickslidern passt)
00:42:211 (2,3) - ^

00:34:325 (1) - no beatuty overlapping
00:42:382 (3) - ^ (von 3 zu 3 /der slider mit 1 ist ok)
00:35:183 (4) - ^ sogar bei dem gleichen slider
00:47:353 (2) - ^
01:08:268 (5,3) - ^
01:09:639 (5,3) - ^
01:10:668 (4,2) - ^
01:12:039 (4,1) - ^
01:12:382 (6,3) - ^
01:18:039 (8,1,5) - ^
01:17:782 (6,2) - ^
01:21:639 (3,2) - ^
01:21:982 (4,5) - ^
01:26:268 (6,3) - ^
01:27:125 (5,3,4) - ^

00:34:840 (2) - winkel zu eckig
00:38:954 (2) - ^

00:34:325 (1,2,3,4,5) - warum nicht einfach ein flower-pattern? (und wenn es eins ist. fix flower pattern)
00:23:353 (1,2,3,4,5) - ^

00:36:725 (5) - engeres spacing wegen gleichem wort in vocals und sonst keine starke snare
00:38:440 (1,1) - Warum NC?
00:38:440 (1,2) - 1 schwächer als 2

00:39:297 (3) - fix blanket
01:08:268 (5,1) - ^
01:16:839 (3) - ^
01:16:839 (3,5) - ^
01:20:953 (1,3) - ^
01:25:068 (1,2) - ^
01:25:068 (1,3) - ^

00:40:840 (6) - ist ein sehr schwacher vocal sound, dazu auch noch sehr verzögert. würde 00:40:497 (5) - länger ziehen

00:42:554 (4,5,6) - fix followpoints (gerade oder eckig aber nicht so 172° dinger)
00:56:268 (1,2,3) - ^
01:24:553 (4,1,2,3) - ^
01:26:782 (3,4,5) - ^
01:27:125 (5,6,7) - ^

00:43:754 (7,1) - 1 schächer als 7

00:44:611 (4,5,6,7,8) - ganz cool, würde aber das spacing doch noch etwas erhöhen
00:49:068 (1) - NC
00:49:411 (2) - No NC
00:50:782 (1) - warum auf einmal ein circle und keine rainbow slider mehr?

00:51:468 (2) - fix shape
01:08:611 (1) - ^
01:11:353 (2) - ^
01:12:725 (1) - ^
01:20:953 (1) - ^

00:53:868 (2) - würde ich näher spacen, weil es quasi der erste des von diesem jump part ist
00:55:753 (2) - hier das tempo auf rot weiß anheben ist 1 takt zu früh
00:59:696 (4) - tringle nicht im folgen nicht dem vorher durch die patterns geschaffenen flow
01:00:211 (1,2) - 1 circle sind auf seehhhr schwacher snare, die 2 auf keinem sound
01:01:753 (1,2,3,4,5,6,7,8,1,2,3,4,5,6,7,8) - Vorschlag: wiederholende sounds durch 1/2er Jumps hervorhebn
01:04:496 (1) - stream startet zu scharf
01:05:010 (7,1) - wiederholende hat kann man noch hervorheben
01:06:553 (3,4,5,6) - ctrl+g

01:08:268 (5) - den starken sound mit einem slider gemappt und hier 01:08:611 (1) - hört der slider mit dem starken Ton auf -> nicht betont
01:09:639 (5,1,2) - ^ bloß hier ist der sound beim zweiten mal auf nem circle
01:11:011 (6,1,2) - ^ gleicher fall wie beim ersten
01:12:725 (1,2,3,4) - ^gleicher fall wie beim zweiten. (spacing okay, weil man rhythmus von vorher gewöhnt ist, trotzdem falsche betonung )
01:14:782 (4,5,6,7) - unregelmäßige soundstärke (wiederauftauchender starker sund auf der 6, welcher vorher in einem bestimmten pattern muster war wird hier durch die jumps nicht betont
Der voherig angesprochene Sound zieht sich durch den ganzen Part durch und wird entweder mitgenommen oder überspielt, manchmal auch in den hintergrund gestellt

01:28:496 (9) - Knick in den Stream um langen Synth zu betonen, dir fehlt direkt danach eine Note

30% abgeschlossen
Please sign in to reply.

New reply