Fleshgod Apocalypse - The Hypocrisy [OsuMania]

posted
Total Posts
14
show more
Shoegazer
Just a reminder to not update the map until the matches in SOFT are over, the mod is probably substantial enough to beef up the chart. You can apply Xay's mod of course, just don't update the map just yet.
Topic Starter
Phil

Shoegazer wrote:

Just a reminder to not update the map until the matches in SOFT are over, the mod is probably substantial enough to beef up the chart. You can apply Xay's mod of course, just don't update the map just yet.
Noted that. Will take care of your mod next week, xay.
Thanks alot.
Topic Starter
Phil
Green = Applied
Red = Denied
Orange = Applied with slight changes.

Xay wrote:

Modding my own map?! Tis' my chance to make up for mistakes I made back then..
Using Stepman terminology (Jumps = Doubles, Hands = Triples, PR = Pitch Relevancy, Miniholds = Insta release LN's so to say)

(I have no idea what you changed and stuff since it's been too long since I mapped this, so feel free to reject whatever)

00:00:164 (164|1) - Ghost note I think ops
00:00:284 (284|1) + 00:00:344 (344|2) + 00:00:404 (404|3) - Jumptrill maybe for emphasizing drums ogay
00:00:524 (524|1) + 00:00:644 (644|2) - Have these as a follow up Jack Pattern ogay
00:07:484 (7484|3) - (and onward) Trill to emphasize hi-hat (232323)? added
00:08:324 (8324|2) + 00:08:564 (8564|2) - Make these Jumps ogay
*1) 00:27:404 (27404|2) + 00:27:644 (27644|1) + 00:28:124 (28124|2) + 00:28:364 (28364|1) + 00:28:844 (28844|2) + 00:29:084 (29084|2) + 00:29:324 (29324|1) - (and follow up patterns that are similar) Add PR'd LN's maybe to emphasize violin *a) Generally a good idea but I refrain because it doesn't translate very good to o!m :( (removed them on purpose when I was preparing it to upload.)
*3) 00:37:244 (37244|0) - Not sure if Miniholds from Stepmania translate well in osu!mania You're right, fixed
*2) 00:39:644 (39644|1) + 00:40:004 (40004|2) + 00:43:964 (43964|2) + 00:44:324 (44324|1) - (and following patterns similar to this) Add LN on one Note that ends with follow-up double maybe Refer to *a)
01:13:724 (73724|1) - Missed 1/4 stream Heh
01:14:204 (74204|2) to 01:18:524 (78524|2) - I've hated these Patterns for a long time, maybe change them up a bit to be a bit more playable As you wish.
*4) 01:18:524 (78524|2) - Add a LN to each of the following 3 hands to emphasize singer Refer to *a)
02:04:604 (124604|2) - Refer to 2) Refer to *a)
02:09:644 (129644|1) - Refer to 1) Refer to *a)
02:14:024 (134024|2) + 02:14:084 (134084|1) + 02:14:144 (134144|3) - Ghost notes Oh
02:13:964 (133964|3) - Add LN until 02:14:204 (134204|0) maybe Sure, why not.
02:19:484 (139484|3) - Make this a short LN to emphasize it's going for the violin sound Yeah okay
02:21:884 (141884|3) - Refer to 2) Refer to *a)
02:23:804 (143804|1) - (and onwards) Refer to 3) Fixed
02:38:444 (158444|1) - Refer to 2) Refer to *a)
02:49:964 (169964|1) - Refer to 2) Refer to *a)
03:00:764 (180764|1) - Refer to 4) Refer to *a)
03:06:044 (186044|0) + 03:06:524 (186524|3) - Jump Fixed
04:20:804 (260804|0) - Jump here, and perhaps map the singer's voice with a note per syllable until 04:22:124 (262124|2) Good idea
04:47:204 (287204|1) to 05:05:324 (305324|2) - Would remap this whole part to have one-note LN's going with the Guitar; it's too prominent of a sound to miss, especially in a guitar solo Hope this goes well.
04:53:804 (293804|3) - Make this a Jump too to finish the 4/4 measure properly Jo
04:56:204 (296204|2) to 04:56:564 (296564|1) - Missed 1/4 streams that go to drum Alright
05:19:004 (319004|2) + 05:19:364 (319364|1) - Refer to 2) Refer to *a)
05:24:044 (324044|1) to 05:26:204 (326204|2) - Refer to 1) Refer to *a)

PM me in Discord for questions/discussion
Thanks for the mod, really appreciate that!
puxtu
disable letterbox
current bg is too small, here's a larger version http://puu.sh/oXlEJ/bb0aaa5cc2.jpg
01:31:484 (91484|1) - 01:32:204 (92204|2) - 01:32:924 (92924|2) - add jumps for violin?
03:07:244 (187244|1,187244|3,187244|0) - misplaced triple? there's no strong beat here
05:08:204 (308204|3) - ln maybe for the guitar
Topic Starter
Phil
Green = Applied
Red = Denied
Orange = Applied with slight changes.

puxtu wrote:

disable letterbox ops
current bg is too small, here's a larger version http://puu.sh/oXlEJ/bb0aaa5cc2.jpg Thanks
01:31:484 (91484|1) - 01:32:204 (92204|2) - 01:32:924 (92924|2) - add jumps for violin? I'll refrain for now because the violin is very quiet but good idea.
03:07:244 (187244|1,187244|3,187244|0) - misplaced triple? there's no strong beat here Alright
05:08:204 (308204|3) - ln maybe for the guitar Yeah, why not.
Thanks alot :p
Topic Starter
Phil
Xay's 2nd mod, IRC type this time. Thanks so much d00d.
Offset nach 30 geändert 

columns: 1 | 2 | 3 | 4

00:08:308, 00:08:548: Jump
00:24:868: den hier nach 2
00:24:928: den hier nach 1
00:27:388: kurzer LN auf 3
00:27:628: kurzer LN auf 2
00:28:108: kurzer LN auf 4
00:28:348: kurzer LN auf 2 oder 1
00:28:828: kurzer LN auf 1
00:29:068: kurzer LN auf 3
00:29:308: kurzer LN auf 2
00:34:588 und die nachfolgenden 4 kurzen jumpjack partikel: du hast jetzt hier alle mit nem Jack auf 3 fokussiert, ich würde das etwas universelle gestalten, damits nicht allzu sehr auf die nerven geht (z.B. das erset partikel kannste so lassen, den 2. partikel haste dann mit continous jack fokus auf 1, den danach auf 4, und den letzten längeren Jumpjack machste dann wild durcheinander)
00:59:108: versuch den Jump mal auf irgendwas anderes außer [14] und [34] zu bekommen
01:18:508: LN auf 1 bis 01:18:748
01:18:748: LN auf 3 bis 01:18:988
01:18:988: LN auf 2 bis 01:19:228
01:22:978: hier fehlt ein 1/8 oder?
01:24:988 - 01:25:348: bei dem stück fehlen 1/8 komplett (ich hör halt die drums im hintergrund eindeutig, ist zwar scheiße weil dann die verschnaufpause weg ist, aber ist dann halt so xD
01:41:308: Jump hier
01:41:428: den Jump weg
02:09:628: kurzer LN auf 4
02:09:868: kurzer LN auf 3
02:10:348: kurzer LN auf 2
02:10:588: kurzer LN auf 1
02:11:068: kurzer LN auf 2
02:11:308: kurzer LN auf 1
02:11:548: kurzer LN auf 3
02:11:788: mach den hier ne [124] hand
02:13:948+: mach den kurzen part mal so, ich find das ist besser http://puu.sh/pgIEX/b3c42fe20a.png
02:16:108: hand
02:16:708: selber deal wie oben im review (00:34:588+)
02:28:408, 02:28:468, 02:28:528: löschen
02:34:348, 02:34:408: zwei noten hier noch imo
02:40:108: hier noch ne note
02:45:868: hier noch ne note
02:52:168: hier fehltn Jump meine ich
02:56:008, 02:56:068, 02:56:128: die hier löschen
03:00:748: LN auf 2 bis 03:00:988
03:00:988: LN auf 4 bis 03:01:228
03:01:228: den hier ne [123] hand machen und dann LN auf 1 bis 03:01:468
03:07:228: siehe oben im review (01:24:988 - 01:25:348)
03:17:428, 03:17:548, 03:17:668: hier die Jumps auf die violine charten finde ich ([13][23][24] hab ich jetzt)
03:18:748: quad
03:24:508: 3 weg damits nur ein [14] jump wird
03:35:788: den hier vielleicht auf 3
03:37:228: LN auf 1 hier aufhören, LN auf 4 neu anfangen und bis 03:37:468 ziehen
03:46:108: den jumptrill hier mit [12][34][12] ersetzen
03:46:348: note auf 4 und LN bis 03:46:468
03:46:588: note auf 4 und LN bis 03:47:548
03:47:068: den hier auf 2
03:47:188: den hier auf 3
03:47:548: [123] hand
03:47:668, 03:47:908, 03:48:148: [13] jumps hier
03:48:268: [124] hand
03:49:948: ab hier die aufeinanderfolgenden LNs sind ziemlich gay zu treffen, ich würd die etwas kürzen; die könnten glaub ich spielbarer sein wenn die so lang wie bei 03:45:868 der mini-LN sind
03:52:948: hier fehlt ne note
04:04:828: den hier vllt ne hand machen um die notenänderung des string cocerto im hintergrund da zu betonen (subjektiv)
04:09:148: jumps hier setzen für die violinen, die dort spielen (http://puu.sh/pgKBL/b1e58bf70c.png)
04:13:228: hier fehltn jump
04:21:148: auf 2 setzen
04:21:388: auf 3 setzen
04:21:628: auf 2 setzen
04:33:868, 04:33:928: hier fehlen noten
04:47:248: LN hier erst anfangen anstatt auf 04:47:188 (auf 1 lassen)
04:47:578: nächster LN fängt erst hier an glaube ich, 1/8 snap (auf 2 lassen), (kurz vorm nächsten aufhören lassen, möglichst nicht so wie bei den anderen aufeinander liegenden LNs, damits nicht zu gay ist)
04:48:028: den LN auf `04:48:388 reduzieren (auf 2 lassen)
04:48:388: LN hier auf 4 anfangen und bei 04:49:228 aufhören lassen
04:52:108: LN auf 1 verschieben und bis 04:52:348 gehen lassen
04:52:348: LN auf 2 verschieben und bis 04:53:728 gehen lassen
04:53:788: den LN so lassen
04:58:078: hier ne note auf 1 setzen (1/8 snap) um diesen BWIAUUUUU gitarrenübergang zu denotieren wenn du weißt was ich meine xD
04:58:108: den LN bis 04:59:248 gehen lassen
04:59:068: LN löschen aber note selbst behalten
04:59:248: LN auf 3 verschieben (länge lassen)
04:59:368: LN auf 2 verschieben (länge lassen)
04:59:488: LN auf 3 verschieben (länge lassen)
04:59:908: LN so komplett lassen
05:02:428: LN bis 05:03:508
05:03:508: LN auf 2
05:03:868: LN auf 2
05:06:388: mach den nen [24] jump
05:06:508: invertiere den ganzen jumptrill hier ([12][34][12][34][12])
05:06:988: mach den jumptrill [14][23][14] um etwas abwechslung zu bringen
05:17:188: Jump
05:24:028: kurzer LN auf 2
05:24:268: kurzer LN auf 3
05:24:748: kurzer LN auf 1
05:24:988: kurzer LN auf 3 oder 4
05:25:468: kurzer LN auf 4
05:25:708: kurzer LN auf 3
05:25:948: kurzer LN auf 2
05:30:388: den hier auf 2
05:31:228: noch ne note auf 2 ums ne hand zu machen (lass die LNs aber so)
Adiopulse
Adiopulse's Overdue Mod

not really good at modding constant stream/jump-stream maps but yolo

Add:
01:41:790 - notes should be on everyline to 01:42:270 -

Move:
02:19:470 (139470|3) - to col 3 and extend to white line
03:17:430 (197430|0) - to col 2
03:17:670 (197670|3) - to col 3

Change:
00:11:550 - Streams should start here and remove the ln
00:23:070 - ^
00:29:550 - ^
^ i think you know the other places too, but i dont know if your just mapping the streams only when the snare is playing or not.

00:57:990 (57990|3,57990|2,58050|1,58110|3,58110|2,58170|1,58230|2,58230|3,58290|1) - dont know why these double are here
01:00:870 (60870|0,60870|1,60990|1,60990|0,61110|1,61110|0) - ^
01:03:750 (63750|1,63750|0,63870|0,63870|1,63990|0,63990|1) - ^
01:06:630 (66630|2,66630|3,66750|3,66750|2,66870|3,66870|2) - ^
02:40:230 (160230|2,160230|3,160350|3,160350|2,160470|3,160470|2) - ^
02:43:110 (163110|1,163110|0,163230|0,163230|1,163350|0,163350|1) - ^
i think you know the rest by now c:

01:18:990 (78990|1,79290|1) - remove jack?
Topic Starter
Phil
Green = Applied
Red = Denied
Orange = Applied with slight changes.

Adiopulse wrote:

Adiopulse's Overdue Mod

not really good at modding constant stream/jump-stream maps but yolo

Add:
01:41:790 - notes should be on everyline to 01:42:270 -

Move:
02:19:470 (139470|3) - to col 3 and extend to white line Okay, but made it a 1/2 LN because the violin sound is short and i'd sound weird.
03:17:430 (197430|0) - to col 2 Nah because this chord and the following two are emphasizing the violin in the background.
03:17:670 (197670|3) - to col 3 Same here.

Change:
00:11:550 - Streams should start here and remove the ln
00:23:070 - ^
00:29:550 - ^
^ i think you know the other places too, but i dont know if your just mapping the streams only when the snare is playing or not. Haha yea, you figured it out, the streams start when the snare is beginning to play.

00:57:990 (57990|3,57990|2,58050|1,58110|3,58110|2,58170|1,58230|2,58230|3,58290|1) - dont know why these double are here
01:00:870 (60870|0,60870|1,60990|1,60990|0,61110|1,61110|0) - ^
01:03:750 (63750|1,63750|0,63870|0,63870|1,63990|0,63990|1) - ^
01:06:630 (66630|2,66630|3,66750|3,66750|2,66870|3,66870|2) - ^
02:40:230 (160230|2,160230|3,160350|3,160350|2,160470|3,160470|2) - ^
02:43:110 (163110|1,163110|0,163230|0,163230|1,163350|0,163350|1) - ^
i think you know the rest by now c: If you listen very carefully you can hear the violin; hence the chords in the following streams, they're representing the violin :p

01:18:990 (78990|1,79290|1) - remove jack? It's not a jack c:
Even though you're "not really good at modding" as you say, your mod sure is helpful and I really appreciate your help. Thanks!
Topic Starter
Phil
Part of Shoegazer's mod.

00:07:470 - I see that you've used a trill here - I personally don't agree with it since it's so light but I can see what you're doing so it's not a big deal. However, the cymbals are still notable after the 1/4 trill and I think you can show that by having a continuous 313131 (1/2) trill up to 00:08:190 - with layers accordingly. Something like [url=http://i.imgur.com/DD7pAWS.png]this[/url] would be fine.
00:09:270 - You can afford to create a trill here, or something resembling a trill. A split roll is a bit too weak for sounds like this I think. I did something like [url=http://i.imgur.com/HfKnjRP.png]this[/url], but up to you.
00:09:690 - Missing 1/4, I used 1 in this context because it's a drum roll.
00:09:750 - This can potentially be a double - I think the violin is loud enough to be a double. If this is a double however, the note after will also be a double. I used [34].
00:10:230 - Should be a triple - preferably [234].
00:10:350 - Ghost note?
00:10:830 - Would try to create 1/2 minijacks with this, something like [124]2 for the first triple-note combination. I know there's LNs to somewhat accentuate it, but I think a minijack would create an appropriate accentuation.
00:11:550 - Any reason as to why 1/4s don't start here? It seems to be a stylistic choice (and it's very consistent through the chart) and I'm not sure what exactly is the reason for it.
00:22:830 - Should be a higher pitch than the triple before it, so [34].
00:29:550 - There should be a LN here, would make no sense for the triples before to have a LN but this does not.
00:38:430 - This can be a straight up jumpjack, no need for split jumptrills.
00:38:970 - Stream is a bit too vanilla as it is. Would change the direction of the roll at 00:39:330 - and a two-hand minitrill at 00:39:450 - .
00:40:350 - You used jumpjacks with a particular anchor in the jumpglut section before, but in this section it's a jumpjack with no pattern changes. It's a bit inconsistent, so I'd recommend you just creating jumpjacks with 4 as the anchor for this section.
00:44:430 - Lower pitch than the triple before, so [13] might be better.
Sakura Kyoko
_________________________________________________________________________________________


- Kyoko's Mods -


Columns: | 1 | 2 | 3 | 4 |

_________________________________________________________________________________________



  • - Metadata: - You might want to add the name of the Pack to the Tags tho
    - BPM/Offset:
    - Hitsounds:
    - Background:
    - Timing/Kiai:
    - Folder/Files:
    - Settings:
    - Random Stuff:
00:01:290 (1290|0,1350|2,1410|1) - falls die nicht den Synth/das Orchester mappen, würde ich sie rausnehmen, da die Drums hier deutlich dominanter sind
00:05:550 - würde hier auch nur 2 Noten, also LN+Single nehmen, da du hier 00:04:590 - ebenfalls nur 2 benutzt hast, der Ton bei 05:550 zwar lauter ist als der bei 04:590, aber bei weitem nicht so laut wie 00:05:310 - aufgrund der Snare.
00:05:790 (5790|3) - sollte hier 00:06:150 - enden
00:07:950 (7950|0,7950|1,8190|3,8190|1) - sollten jeweils single notes sein, da du das Ride vorher auch nur mit singles gemappt hast und es deutlich leiser ist als die Snare, die hier auch zwei noten hat
00:09:810 - add für snare
00:09:630 (9630|2,9630|1,9750|3,9750|2) - würde hier nur single noten benutzen, da du sonst der consistency halber auch hier; 00:08:910 (8910|0,8970|1,9030|2,9090|3) - doubles benutzen müsstest.
00:10:350 - ist meiner meinung nach überflüssig/ghostnote, da man hier keinen Ton wirklich klar raushören kann, zumindest keinen, der einen double rechtfertigen würde
00:10:230 (10230|3,10230|2,10230|1) - würde hier mindestens eine LN hinzufügen, die bis hier geht; 00:10:590 - da du sonst den Synth nach dem Drum-stücken auch mit LN gemappt hast
00:10:830 - hat den selben sound wie 00:10:950 - , ersteres ist aber mit 3, zweiteres mit nur einer note gemappt. würde das auf 2/2 oder 3/3 ändern, je nach dem was dir lieber ist
00:11:190 - ^
00:19:110 - hier ist n klarer synth zu hören, würde trotz offbeat evtl. eine auf 3 ergänzen
00:23:070 - stream sollte hier anfangen, consistency
00:27:390 (27390|2,27630|1,28110|3,28350|1,28830|0,29070|2,29310|1) - sollten alle bis zur redline gehen
00:29:550 (29550|3) - sollte bis hier 00:29:910 - gehen
00:31:710 - 3er chord, da selber sound wie 00:32:070 -
00:32:430 - selbes wie zuvor; entweder snare mit 2 noten oder nur einzelne nehmen, zwecks consistency
00:33:150 (33150|3,33150|0,33270|1,33270|3,33390|0,33390|2,33510|2,33510|1,33630|3,33750|2,33870|3,33870|0,33870|1,33990|0,33990|2,34110|1,34110|3,34230|1,34230|2,34350|3,34350|0,34470|1,34470|0,34590|3,34590|2,34710|2,34710|0,34830|2,34830|1,34950|3,34950|2) - der gesamte part ist von der notenverteilung her sehr inconsistent. Teilweise ausgelassene Kicks auf Bluelines, mal 2 Noten für Toms, mal nur eine. Ich würde empfehlen für jede Snare 2 Noten zu nutzen, jede Kick zu mappen aber nur mit einer Note. Toms mit 2 Noten bevorzugt, außer es wird unpassend. Für 3er Chords sehe ich in dem Teil eigentlich kaum verwendung, da der Synth kontinuierlich mitläuft, statt "höhen" und "tiefen" zu haben wie während der streams.
00:38:910 - snare + cymbal; 3 noten?
00:41:670 (41670|2) - ist zwar aufgrund der pitch relevancy auf 3, spielt sich aber komisch wenn die snares sonst immer nen 4er jack haben, deshalb move auf 4
00:45:990 - add für kick
00:46:050 - ^
00:56:910 - selbes problem wie zuvor; entweder 2 noten für die snare, oder nur eine. An dieser Stelle würde ich dir - als persönliche Empfehlung - raten, während Drumfills die Snare immer mit 2 Noten zu mappen. Könnte mir vorstellen, dass dadurch das SR um einiges hochgeht, was die Map für viele interessanter machen könnte!
01:14:190 - sehe keinen grund für einen 3er chord hier, verbesser mich falls ich falsch liege!
01:18:510 - würde hier vllt eine note wegnehmen, dass du 2 Noten für LN + Kick hast und dann;
01:18:750 - an dieser Stelle 3 Noten für Snare + LN, um die Snare etwas mehr zu betonen
01:18:990 - falls ja, müsste hier dann auch eine note weg
01:20:310 - meh.. da du sonst nur 1 note für snare benutzt, bzw. 2 für snare/kick/synth würde ich hier nicht auf 3 hochgehen. fühlt sich recht inconsistent an
01:21:750 - ^
01:22:830 - ^
01:23:190 - hier haste nen snare-fill, könntest du evtl. mit 2er chords mappen
01:23:550 - wieder n dreier, der nicht sein müsste
01:24:030 - ^
01:24:990 - ^
01:27:870 - ^
01:28:830 - sicher, dass das so gesnappt gehört? wenns um die snare geht, bilde ich mir ein das wäre 1/4 oder 1/8, tendenziell eher 1/8. bin mir aber nicht sicher, bin kein snapping meister. lieber mal feeru fragen, der ist die snapping b*tch von uns beiden <3
01:29:310 - für die LNs selbe suggestion wie zuvor, 2 noten für kick + ln, 3 wenn snare dabei ist
01:30:750 (90750|1) - aus der LN entweder zwei lns machen, da sich der Ton hier 01:30:870 - ändert, removen und stattdessen stream mappen, oder wenn er den growl mappt rausnehmen, da sonst der growl auch nie gemappt wurde
01:41:790 - hier gehört auf jede blueline ne note wegen kick, consistency
01:50:790 - add für die stimme
01:50:910 - würde das auf 2 ändern
01:51:150 - selbes wie immer, snare 2 noten oder eine
01:51:870 - remove eine note
01:53:790 - stream muss hier anfangen
02:05:310 - ^
02:09:630 - die LNs hier sollten auch alle bis zur redline gehen
02:11:790 - Stream sollte hier anfangen, oder eine LN einfügen wie hier 00:29:550 - die dann bis zum anfang vom stream (redline) geht
02:13:950 (133950|3) - die LN müsste min. bis hier 02:14:670 - gehen, damit sie rankable wäre
02:14:310 - hier wieder noten auf die bluelines für kicks
02:15:390 (135390|2,135390|0,135390|3,135510|1,135510|3,135630|2,135630|0,135750|2,135750|1,135870|0,135990|2,136110|1,136110|3,136110|0,136230|2,136230|3,136350|2,136350|0,136470|1,136470|0,136590|3,136590|0,136710|1,136710|2) - selbes wie zuvor erwähnt; ingesamt inconsistent, manche kicks fehlen auf blue lines
02:16:710 (136710|1) - würde vor allem diese note hier vermeiden, um nicht - wie vorher - einen 5er jack zu haben, da man sich sehr auf die 4er jacks einstellt
02:18:750 - ich hör hier nen synthi, den man mappen könnte. vllt. mit ner short LN bis zur ersten snare
02:19:470 - die müsste glaube ich bis zur white line gehen, nicht sicher
02:21:150 - hier vllt auch auf 2 noten für die snares umsteigen, oder eben singles, je nach dem, wie du dich zuvor entschieden hast
02:22:590 - finde die idee, hier auf immer den selben chord-jack umzusteigen sehr gelungen, würde das vllt. sogar für den rest vom song so übernehmen!
02:26:910 - doubles für snares? (ich komm mir schon doof vor das jedes mal zu erwähnen, ich spars mir ab jetzt)
03:00:750 - hier wieder der vorschlag von vorhin für die LNs
03:11:070 - da bin ich mir recht sicher, dass das so nicht hinhaut, muss aber ehrlich gestehen, ich wüsste nicht, wie mans besser machen könnte. vielleicht auch mal feeru fragen, der hat was sowas angeht meist die besseren ideen
03:11:550 - LN vorschlag
03:12:990 - also das wird schwer, das so zu ranken. meine empfehlung wäre immer die zwei "zwischennoten" ( z.B. 03:13:470 (193470|3,193590|3,194190|1,194310|1) - ) wo anders hin zu setzen, sodass man immer nur 4er jacks hat
03:18:750 - 3er reicht hier
03:21:330 (201330|1,201390|2,201450|3) - bleugh, ich glaub das zählt als ghostnote, würde die auch nicht nehmen, um den synth/das orchester zu mappen, ist viel zu leise
03:26:670 - würde hier nen 2er draus machen, da du sonst ja nur dann nen 3er hast, wenn ne snare dabei ist
03:30:270 - würde auch hier nen 2er nehmen, trotz cymbal und der tatsache, dass er recht laut ist
03:35:550 (215550|2,215790|1) - die beiden gehören jeweils bis zur whiteline
03:36:030 - ich würde hier die kicks auf den redlines, die nicht gemappt sind, mitnehmen. wird sonst plötzlich etwas sehr einfach
03:38:790 (218790|0) - move 3
03:41:310 - keine snare - remove ne note
03:41:670 - ^
03:44:670 - hier auch während der LNs die kicks weitermappen, fühlt sich sonst echt komisch an
03:44:910 (224910|1,225150|1) - ich glaub aus denen würde ich eine note machen, spielt sich - meiner meinung nach! - besser
03:45:390 - dafür vllt hier für die bends zwischen LNs auf 1 und 2 alternaten?
03:45:870 (225870|2) - bis zur whiteline
03:46:230 - von hier bis zur nächsten dicken whiteline sind einige drums nicht gemappt, die würde ich ergänzen
03:48:990 - würde auch hier wieder die nicht-gemappten kicks mitnehmen (bis hier 03:57:630 - )
03:54:390 - - würde hier vllt eine LN bis 03:54:750 - einfügen, um den einen gitarrensound mitzunehmen
04:13:830 - snare add auf 2
04:15:030 (255030|3,255150|2,255270|1) - würde aus denen eig. auch chords machen, eine note scheint etwas wenig
04:19:590 - weißt du noch als ich sagte, ich würde nicht mehr vorschlagen, aus snare-rolls double noten zu machen? ich hab gelogen
04:42:510 - ^
04:45:150 (285150|0) - wenn die die stimme mappt, würde ich sie rausnehmen, da sie sonst vieeel länger sein müsste
04:52:350 (292350|1) - würde die bis zur whiteline gehen lassen, spielt sich besser und wäre nicht falsch
04:55:230 - könntest auch wieder doubles für snare nehmen
04:58:110 (298110|3) - die fängt ziemlich sicher erst auf der blueline danach an
04:59:070 - hier ändert sich der pitch, ich würde folgendes vorschlagen; http://puu.sh/pOWsv/d54e24add6.jpg sieht nach clusterfuck aus, ist es auch, nimmt aber die pitchänderung mit
05:00:990 - würde hier für den kurzen part 2 noten für die snare nutzen, trotz stream, sind ja nur 250bpm und ist recht kurz
05:06:270 - sehe hier keine notwendigkeit für nen 3er, aber die beiden nächsten bluelines sollten single notes für die kicks haben
05:06:390 (306390|3,306390|1,306510|0,306510|1,306570|2,306570|3,306630|0,306630|1,306690|3,306690|2,306750|0,306750|1) - würde aus denen allen auch single notes machen, sind ja letztendlich nur kicks, die du sonst NUR mit singles gemappt hast
05:07:170 - da ist ne snare, add 2 noten
05:08:190 (308190|3) - die sollte bis hier gehen; 05:09:030 - , ist sonst nicht rankable - würde die evtl. ganz entfernen, da du sonst den stream neben die LN packen musst oder für ne recht lange zeit den stream nicht mappst, wenn du nur die LN als standalone hast
05:19:710 - stream sollte hier anfangen
05:24:030 - die short LNs wieder alle bis zur redline
05:26:190 - stream hier anfangen lassen
05:28:710 (328710|0) - wat, ich seh nicht ganz was die mappt, vielleicht removen D: ?
05:29:790 - würde hier nen 2er chord draus machen, danach kicks auf den nächsten zwei bluelines adden
05:29:910 (329910|2,329910|0) - würde auch aus dem eine single note machen, ist ja nur ne kick
05:31:110 - add auf 4

_________________________________________________________________________________________


Ich persönlich mag die Map recht gern - auch wenn ich nicht annäherungsweise gut genug bin, um sie vernünftig zu spielen. Ich finde den Mapping-Ansatz sehr interessant, bis auf einige Consistency-, LN- und Snappingprobleme sehe ich auch keinen Grund, warum sie durch die Ranking Criteria durchfallen sollte. Ich denke das Hauptproblem besteht in ihrer Schwierigkeit, vor allem durch die doch recht anspruchsvollen Streams und die Tatsache, dass es eben ein Marathon ist.

Ich hoffe, es waren zumindest ein paar Suggestions dabei, aus denen du etwas rausziehen konntest und hoffe, das ihr noch nicht aufgebt, die Map zu ranken. Wenn Empress, Blastix etc. ranked sind, dann schafft die hier es auch. Wird zwar viel Zeit brauchen, aber das ist eben so.
Kyoko

_________________________________________________________________________________________
Xay
Erstmal vorweg Entschuldigung, wenn meine Schlagzeugterminologie absolut plebhaft ist

Sakura Kyoko wrote:

00:01:290 (1290|0,1350|2,1410|1) - falls die nicht den Synth/das Orchester mappen, würde ich sie rausnehmen, da die Drums hier deutlich dominanter sind natürlich mappen die das orchester
00:05:550 - würde hier auch nur 2 Noten, also LN+Single nehmen, da du hier 00:04:590 - ebenfalls nur 2 benutzt hast, der Ton bei 05:550 zwar lauter ist als der bei 04:590, aber bei weitem nicht so laut wie 00:05:310 - aufgrund der Snare. Bei 00:05:550 gibts noch den Gitarrenakkord, der sich von den Doubles bei 04:590 zusätzlich heraushebt.
00:05:790 (5790|3) - sollte hier 00:06:150 - enden Ist subjektiv, aber für mich sollte die LN so abrupt wie die Violine enden; anders fühlt es sich komisch an
00:07:950 (7950|0,7950|1,8190|3,8190|1) - sollten jeweils single notes sein, da du das Ride vorher auch nur mit singles gemappt hast und es deutlich leiser ist als die Snare, die hier auch zwei noten hat 00:07:950 der double wird zu ner [13] geändert, 00:08:190 zu ner [23], aber die doubles bleiben, weil die zu den Violinen gemappt sind; sollte ein guter Kompromiss sein.
00:09:810 - add für snare höre keine Snare.
00:09:630 (9630|2,9630|1,9750|3,9750|2) - würde hier nur single noten benutzen, da du sonst der consistency halber auch hier; 00:08:910 (8910|0,8970|1,9030|2,9090|3) - doubles benutzen müsstest. 00:08:910 wird [14] double.
00:10:350 - ist meiner meinung nach überflüssig/ghostnote, da man hier keinen Ton wirklich klar raushören kann, zumindest keinen, der einen double rechtfertigen würde keine ghostnote, da hier klar die Violine raushörbar ist, aber evtl. mach ich das zu ner single auf 3.
00:10:230 (10230|3,10230|2,10230|1) - würde hier mindestens eine LN hinzufügen, die bis hier geht; 00:10:590 - da du sonst den Synth nach dem Drum-stücken auch mit LN gemappt hast LN bei 00:10:230 ist überflüssig und zu lang für die abrupte Umstimmung der Notenlänge bei 00:10:350; wenn du mit "Synth nach dem Drum-stücken" sowas wie 00:10:830 meinst, hier gehen die LNs zu den Gitarren - dass sie das Orchester mitmappen, ist Zufall, denn ansonsten hätte ich die LNs auch weggelassen.
00:10:830 - hat den selben sound wie 00:10:950 - , ersteres ist aber mit 3, zweiteres mit nur einer note gemappt. würde das auf 2/2 oder 3/3 ändern, je nach dem was dir lieber ist es hat nicht den selben Sound, die LNs richten sich korrekt nach PR
00:11:190 - ^ ^
00:19:110 - hier ist n klarer synth zu hören, würde trotz offbeat evtl. eine auf 3 ergänzen Verstehe nicht was du meinst, ich hör die Trompeten da, aber die zu mappen ist inkonsistent, weil‘s nicht mit dem Sound übereinstimmt, der von allen anderen Doubles bei dem Part gemappt sind.
00:23:070 - stream sollte hier anfangen, consistency Die Pause wurde bewusst eingefügt, um ein gefühl des "losdrummen" mit der Drum (Snare), die bei 00:23:430 anfängt, zu geben.
00:27:390 (27390|2,27630|1,28110|3,28350|1,28830|0,29070|2,29310|1) - sollten alle bis zur redline gehen Jo
00:29:550 (29550|3) - sollte bis hier 00:29:910 - gehen wird 00:05:790 entsprechend gemacht (also auch bis zur redline)
00:31:710 - 3er chord, da selber sound wie 00:32:070 00:32:070 bleibt ein chord weil man deutlich den cymble dort hat.
00:32:430 - selbes wie zuvor; entweder snare mit 2 noten oder nur einzelne nehmen, zwecks consistency die jumps bleiben weil es den drumroll effekt verstärkt
00:33:150 (33150|3,33150|0,33270|1,33270|3,33390|0,33390|2,33510|2,33510|1,33630|3,33750|2,33870|3,33870|0,33870|1,33990|0,33990|2,34110|1,34110|3,34230|1,34230|2,34350|3,34350|0,34470|1,34470|0,34590|3,34590|2,34710|2,34710|0,34830|2,34830|1,34950|3,34950|2) - der gesamte part ist von der notenverteilung her sehr inconsistent. Teilweise ausgelassene Kicks auf Bluelines, mal 2 Noten für Toms, mal nur eine. Ich würde empfehlen für jede Snare 2 Noten zu nutzen, jede Kick zu mappen aber nur mit einer Note. Toms mit 2 Noten bevorzugt, außer es wird unpassend. Für 3er Chords sehe ich in dem Teil eigentlich kaum verwendung, da der Synth kontinuierlich mitläuft, statt "höhen" und "tiefen" zu haben wie während der streams. Jo
00:38:910 - snare + cymbal; 3 noten? Jo
00:41:670 (41670|2) - ist zwar aufgrund der pitch relevancy auf 3, spielt sich aber komisch wenn die snares sonst immer nen 4er jack haben, deshalb move auf 4 Die Note bleibt auf 3 weil die Konsistenzerhaltung dort eher auffallend ist, als bei den Drums; die jumps werden zu [14][24][34][14] geändert.
00:45:990 - add für kick hör nix
00:46:050 - ^ ^
00:56:910 - selbes problem wie zuvor; entweder 2 noten für die snare, oder nur eine. An dieser Stelle würde ich dir - als persönliche Empfehlung - raten, während Drumfills die Snare immer mit 2 Noten zu mappen. Könnte mir vorstellen, dass dadurch das SR um einiges hochgeht, was die Map für viele interessanter machen könnte! Nein ich werde nicht das SR pushen, nur um die Map um 0.5% interessanter zu machen; die doubles mappen das Orchester, die rolls richten sich nach "drum PR".
01:14:190 - sehe keinen grund für einen 3er chord hier, verbesser mich falls ich falsch liege! Der chord ist dazu da, um das Ende der Sektion anzukündigen, aber kann ich gerne zu nem double machen.
01:18:510 - würde hier vllt eine note wegnehmen, dass du 2 Noten für LN + Kick hast und dann; s.u.
01:18:750 - an dieser Stelle 3 Noten für Snare + LN, um die Snare etwas mehr zu betonen s.u.
01:18:990 - falls ja, müsste hier dann auch eine note weg Das hier übernehm ich jedoch, weil die Stimmtonlage sich entsprechend für einen Moment auf eine für einen chord akzeptable range versetzt, was den flow zur Musik verbessert.
01:20:310 - meh.. da du sonst nur 1 note für snare benutzt, bzw. 2 für snare/kick/synth würde ich hier nicht auf 3 hochgehen. fühlt sich recht inconsistent an Der chord betont den Hi-Hat, der hier von statten geht; die Konsistenz kann dadurch aus gutem Grund hier verändert werden um Abwechslung zu bringen
01:21:750 - ^ ^
01:22:830 - ^ ^
01:23:190 - hier haste nen snare-fill, könntest du evtl. mit 2er chords mappen meinst du als jumptrill? ne lieber nicht, die sind nicht stark genug.
01:23:550 - wieder n dreier, der nicht sein müsste Der Dreier soll mit 01:24:990 den kurzen "break" ankündigen zum Übergang zur nächsten Strophe/chorus was auch immer.
01:24:030 - ^ ist ein double jo
01:24:990 - ^ s.o.
01:27:870 - ^ ist auch double jo
01:28:830 - sicher, dass das so gesnappt gehört? wenns um die snare geht, bilde ich mir ein das wäre 1/4 oder 1/8, tendenziell eher 1/8. bin mir aber nicht sicher, bin kein snapping meister. lieber mal feeru fragen, der ist die snapping b*tch von uns beiden <3 Bei genauem Hinhöhren haste einen audiblen "Starrmoment" bei der Hi-Hat und den drums, und anstatt das als LN zu setzen, wurden hier 1/6 verwendet, um diesen kurzen Ausstecher zu betonen; 1/4 sind komisch und spielen sich eher wie ghost notes; 1/8 sind wahrscheinlich zu schnell und dumm; aber ich wäre bereit, diese zu ändern.
01:29:310 - für die LNs selbe suggestion wie zuvor, 2 noten für kick + ln, 3 wenn snare dabei ist 01:29:550 wird ein [12] double
01:30:750 (90750|1) - aus der LN entweder zwei lns machen, da sich der Ton hier 01:30:870 - ändert, removen und stattdessen stream mappen, oder wenn er den growl mappt rausnehmen, da sonst der growl auch nie gemappt wurde die LN geht zum growl, das wurde bei 00:11:550 auch gemappt; Die Violine beginnt bei 01:30:810, was einen Minijack hervorrufen würde, deswegen lass ich’s mal; für nen stream sehe ich gar keinen Grund.
01:41:790 - hier gehört auf jede blueline ne note wegen kick, consistency Keine doubles auf jedem kicks, aber der part ist komplett falsch gelayered, wird so überarbeitet. (http://puu.sh/pP659/23ab791cd0.png)
01:50:790 - add für die stimme Nein, das spielt sich komisch, weil der drum blast oder wie man‘s nennt auf 01:50:910 nicht synchron mit dem Gesang ist, und dann fragt man sich, warum ich nicht direkt nen LN für den gesamten aaaaAAAAAAA Gesang gemacht hab, der part ist leider etwas komisch.
01:50:910 - würde das auf 2 ändern Ich belass es bei 3, weil die Note auch den Gesang layern soll, so wies eigentlich einen drüber erwähnt wurde, vllt. merkt man es nicht so dolle.
01:51:150 - selbes wie immer, snare 2 noten oder eine Nein, weil‘s sonst inkonsistent mit 00:08:910+ ist (nach diesem mod)
01:51:870 - remove eine note jop ([14] double); Note to self: der part von 01:51:870 bis 01:52:290 sieht so aus (http://puu.sh/pP6ZN/c738a1995b.png) und der part von 01:52:590 bis 01:53:790 eher so (http://puu.sh/pP71G/ad02bb221d.png).
01:53:790 - stream muss hier anfangen Die Pause wurde bewusst eingefügt, um ein gefühl des "losdrummen" mit der drum, die bei 00:23:430 anfängt, zu geben
02:05:310 - ^ ^
02:09:630 - die LNs hier sollten auch alle bis zur redline gehen jo
02:11:790 - Stream sollte hier anfangen, oder eine LN einfügen wie hier 00:29:550 - die dann bis zum anfang vom stream (redline) geht jo
02:13:950 (133950|3) - die LN müsste min. bis hier 02:14:670 - gehen, damit sie rankable wäre Will das von nem BN bestätigt haben bevor ich da was ändere, weil ich auf keinen Fall bei 250 bpm 1/4 stream mit einer LN kombiniert haben will aber ich hab ne ganz andere Idee bekommen für den part: http://puu.sh/pP7rc/bee6c88db9.png wie ist das?
02:14:310 - hier wieder noten auf die bluelines für kicks keine doubles für kicks bei 1/4 streams
02:15:390 (135390|2,135390|0,135390|3,135510|1,135510|3,135630|2,135630|0,135750|2,135750|1,135870|0,135990|2,136110|1,136110|3,136110|0,136230|2,136230|3,136350|2,136350|0,136470|1,136470|0,136590|3,136590|0,136710|1,136710|2) - selbes wie zuvor erwähnt; ingesamt inconsistent, manche kicks fehlen auf blue lines Jo
02:16:710 (136710|1) - würde vor allem diese note hier vermeiden, um nicht - wie vorher - einen 5er jack zu haben, da man sich sehr auf die 4er jacks einstellt Ist ein Mappingfehler, jo.
02:18:750 - ich hör hier nen synthi, den man mappen könnte. vllt. mit ner short LN bis zur ersten snare Nice find, 02:19:710 und 02:19:950 kriegen ne single LN, die so lang sind, wie bei 02:19:470.
02:19:470 - die müsste glaube ich bis zur white line gehen, nicht sicher Die LN länge reicht um die violinen zu betonen.
02:21:150 - hier vllt auch auf 2 noten für die snares umsteigen, oder eben singles, je nach dem, wie du dich zuvor entschieden hast Bleibt so als double
02:22:590 - finde die idee, hier auf immer den selben chord-jack umzusteigen sehr gelungen, würde das vllt. sogar für den rest vom song so übernehmen! Zuvor war dies auch so bei allen parts, bei denen wir beide bestimmt wissen, welche gemeint sind, aber dann hat sich jemand beschwert, dass jumpjacks irgendwie doof sind, aber hier passen sind, wegen den synths (ich glaub Shoegazer war das).
02:26:910 - doubles für snares? (ich komm mir schon doof vor das jedes mal zu erwähnen, ich spars mir ab jetzt) Wie bei jedem anderen stream dieser art reicht der double bei 02:26:910.
03:00:750 - hier wieder der vorschlag von vorhin für die LNs 03:01:230 wird ne [12] double.
03:11:070 - da bin ich mir recht sicher, dass das so nicht hinhaut, muss aber ehrlich gestehen, ich wüsste nicht, wie mans besser machen könnte. vielleicht auch mal feeru fragen, der hat was sowas angeht meist die besseren ideen wie meinst?
03:11:550 - LN vorschlag da ist doch ne LN?
03:12:990 - also das wird schwer, das so zu ranken. meine empfehlung wäre immer die zwei "zwischennoten" ( z.B. 03:13:470 (193470|3,193590|3,194190|1,194310|1) - ) wo anders hin zu setzen, sodass man immer nur 4er jacks hat Öh, wenn Blastix Riotz mit der Gravity diff durchkommt, dann seh ich nicht ein, sowas zu glauben; den part würde ich so lassen wollen, weils ein sehr schöner climax zum darauf folgenden densesten part der map ist.
03:18:750 - 3er reicht hier bleibt ein quad, weils der wohl kraftvollste in der gesamten map ist (und auch der einzige quad ist)
03:21:330 (201330|1,201390|2,201450|3) - bleugh, ich glaub das zählt als ghostnote, würde die auch nicht nehmen, um den synth/das orchester zu mappen, ist viel zu leise Das sind keine ghostnotes weil man klar die Hi-Hats hören kann... bleibt so.
03:26:670 - würde hier nen 2er draus machen, da du sonst ja nur dann nen 3er hast, wenn ne snare dabei ist Ist ein Mappingfehler, jo
03:30:270 - würde auch hier nen 2er nehmen, trotz cymbal und der tatsache, dass er recht laut ist Bleibt leider ein 3er, ist zu powerful ums zu ignorieren.
03:35:550 (215550|2,215790|1) - die beiden gehören jeweils bis zur whiteline Werd ich nochmal drüber nachdenken, aber 03:35:910 ist definitv kein double oder sogar ne ghost note.
03:36:030 - ich würde hier die kicks auf den redlines, die nicht gemappt sind, mitnehmen. wird sonst plötzlich etwas sehr einfach Vertrau mir wenn ich dir sage, dass das so gemappt echt ein blessing ist, vor allem wenn dir die stamina schon komplett ausgesaugt ist; außerdem verstärkt das auch wieder den climax Effekt nach dem densen part (Steigerung (die ganzen jumpjacks) -> climax (denser part) -> ruhe (das ruhige solo)
03:38:790 (218790|0) - move 3 Jo
03:41:310 - keine snare - remove ne note Jo (3 wird gelöscht).
03:41:670 - ^ Ab hier hör ich nen cymbal (wo du den Begriff grade erwähntest).
03:44:670 - hier auch während der LNs die kicks weitermappen, fühlt sich sonst echt komisch an Die 1/1 sind gecovered durch die LNs, sodass das hier ein PR/continuency Konflikt ist, den ich nachvollziehen kann; wenn ich weiter 4 layere, wird das zu nem double, was einen konsistenzissue herbeiruft; hier möchte ich es gerne so lassen, weil dies der einzige part, wo PR wirklich zum vorschein kommen sollte.
03:44:910 (224910|1,225150|1) - ich glaub aus denen würde ich eine note machen, spielt sich - meiner meinung nach! - besser PR und Musik haben hier Vorrang, ich höre die Trennung der Gitarrenstrings so, wie ichs gemappt hab, ziemlich eindeutig, also lasse ich es so.
03:45:390 - dafür vllt hier für die bends zwischen LNs auf 1 und 2 alternaten? ist subjektiv, aber ich mache das dann ein [14], weil die 4 für den hi-hat bleiben muss
03:45:870 (225870|2) - bis zur whiteline Weiß nicht wie sich das spielt, müsste Phil mal testen, sehe da aber kein Problem mit und würde das applien (~Phil approves~)
03:46:230 - von hier bis zur nächsten dicken whiteline sind einige drums nicht gemappt, die würde ich ergänzen Doch sind sie, der LN bringt nur wieder so einen Layeringkonflikt hervor, du darfst den LN nicht exklusiv für die Gitarre sehen sondern auch für die drum, die auf diesem 1/1 liegt; als jump wäre das wieder unangebracht und inkonsistent, weils irgendwie ohne Grund da ist.
03:48:990 - würde auch hier wieder die nicht-gemappten kicks mitnehmen (bis hier 03:57:630 - ) bleibt so
03:54:390 - - würde hier vllt eine LN bis 03:54:750 - einfügen, um den einen gitarrensound mitzunehmen LN finish reicht um das zu betonen, ne eigene LN dafür spielt sich zu statisch.
04:13:830 - snare add auf 2 Der Wechsel von den [12][34][12] jumptrill zu einem 3 als minijack soll das "ruhiger" werden betonen, danach haste dann nur noch nen roll; ne note auf 3 würde dieses "ruhiger werden" zu spät anfangen, weil die snare dort sehr viel weniger hörbar ist, als bei dem jumptrill.
04:15:030 (255030|3,255150|2,255270|1) - würde aus denen eig. auch chords machen, eine note scheint etwas wenig Nein, weil die Jumps zuvor zu den Violinen oder dem Orchester gingen, und zwischen denen und den drums sollte man die Differenzierung klar machen; ein jump würde hier also unnötig sein.
04:19:590 - weißt du noch als ich sagte, ich würde nicht mehr vorschlagen, aus snare-rolls double noten zu machen? ich hab gelogen Der jump hier spielt nur die Rolle, dass dieser den flow bis dorthin zuende führen soll, sonst würde es komisch sein, einfach nur nen trill ausm nix dort zu haben; es zwingt den spieler halt den trill "kraftvoll" anzufangen, sodass das eher philosophisch bedingt ist.
04:42:510 - ^ Ungewollt, aber auch hier sind Layeringfehler: bei 04:42:510 sollte es so aussehen (http://puu.sh/pP9OP/be9f598a6f.png) und der darauf folgende Krams sollte entsprechend wie bei 01:51:870 aussehen
04:45:150 (285150|0) - wenn die die stimme mappt, würde ich sie rausnehmen, da sie sonst vieeel länger sein müsste Wenn sie nicht dort wäre, würden sich 10 andere leute beschweren "warum hast du da keine LN gesetzt"; aber ich wär bereit, den LN auf 2 zu setzen, den dann bis 04:46:950 gehen zu lassen zur gitarre, dann bei 04:46:950 einen LN auf 1 zu setzen und diesen bis 04:47:310 gehen zu lassen, danach den LN auf 04:47:310 auf 2 zu setzen (unverändert in der Länge), und die darauf folgenden beiden LNs bei 04:47:610 und 04:48:030 (ebenso unverändert in ihrer Länge) auf 3 zu schieben, dann schließt sich nämlich der PR circle sogesehen.
04:52:350 (292350|1) - würde die bis zur whiteline gehen lassen, spielt sich besser und wäre nicht falsch ich hab ka warum der LN überhaupt nicht dort aufhört.
04:55:230 - könntest auch wieder doubles für snare nehmen Wieder lass ichs so.
04:58:110 (298110|3) - die fängt ziemlich sicher erst auf der blueline danach an Der "wiau" sound vielleicht, aber die endnote ist dann vom LN repräsentiert; eigentlich möchte ich auf zB 04:58:080 eine 1/8 note setzen, um diesen "wiau" effekt zu simulieren, aber dann WÄRS JA WIEDER NICHT RANKBAR (trotzdem sollte bei 04:58:110 kein double sein)
04:59:070 - hier ändert sich der pitch, ich würde folgendes vorschlagen; http://puu.sh/pOWsv/d54e24add6.jpg sieht nach clusterfuck aus, ist es auch, nimmt aber die pitchänderung mit Ne du, da müsste der pitch sich schon etwas merkbarer verändern, die LN reicht dafür.
05:00:990 - würde hier für den kurzen part 2 noten für die snare nutzen, trotz stream, sind ja nur 250bpm und ist recht kurz Nein, der trillgimmick bleibt so, ohne doubles.
05:06:270 - sehe hier keine notwendigkeit für nen 3er, aber die beiden nächsten bluelines sollten single notes für die kicks haben 3er wird ein [24] double und kicks werden gemappt.
05:06:390 (306390|3,306390|1,306510|0,306510|1,306570|2,306570|3,306630|0,306630|1,306690|3,306690|2,306750|0,306750|1) - würde aus denen allen auch single notes machen, sind ja letztendlich nur kicks, die du sonst NUR mit singles gemappt hast Schon, ja, aber nun haste die Gitarre.
05:07:170 - da ist ne snare, add 2 noten hör da nix, aber 05:07:230 und 05:07:350 werden beide zu 3.
05:08:190 (308190|3) - die sollte bis hier gehen; 05:09:030 - , ist sonst nicht rankable - würde die evtl. ganz entfernen, da du sonst den stream neben die LN packen musst oder für ne recht lange zeit den stream nicht mappst, wenn du nur die LN als standalone hast Ich verstehe ernsthaft nicht, wieso ein Akzent auf einem sound, der im Song klar hörbar ist, nicht rankbar ist, nur weil er nicht komplett gemappt wurde, um Playability zu bevorzugen; dann mach ich den LN halt nur bis zur redline.
05:19:710 - stream sollte hier anfangen Die Pause wurde bewusst eingefügt, um ein Gefühl des "losdrummen" mit der drum, die bei 00:23:430 anfängt, zu geben.
05:24:030 - die short LNs wieder alle bis zur redline Jo
05:26:190 - stream hier anfangen lassen Die pause wurde bewusst eingefügt, um ein Gefühl des "Losdrummens" mit der drum, die bei 00:23:430 anfängt, zu geben.
05:28:710 (328710|0) - wat, ich seh nicht ganz was die mappt, vielleicht removen D: ? siehe 02:14:310 in der map
05:29:790 - würde hier nen 2er chord draus machen, danach kicks auf den nächsten zwei bluelines adden Cymbal ist beim 3er präsent. Kicks werden geaddet.
05:29:910 (329910|2,329910|0) - würde auch aus dem eine single note machen, ist ja nur ne kick Die repräsentiert die Violinen im Hintergrund.
05:31:110 - add auf 4 eher [12] double
Endnote: bei 02:28:410, 02:28:470, 02:28:530 fehlen Singles



Sorry, wenn es dich triggert, dass die Snares/Kicks unzureichend gemappt wurden, aber deren Dominanz gegenüber anderen Sounds war in den meisten Fällen niedriger. Hätte ich alles gemappt, hätten wir nun eine sehr sehr dense JS map, die nicht so ist wie die, die von Stepmania Leuten gemocht wird. Die Map ist sehr auf Playability ausgelegt und nicht auf Schwierigkeit. Es wurde das nötigste gemappt, aber auch nicht alles. Ich hoffe, du hast Verständnis dafür. Ich hoffe weiterhin, dass alles von den Kommentaren Sinn macht, da halt schon ein Großteil deiner Fünde abgelehnt wurden, was für dich vielleicht ein Tritt in den Arsch sein könnte, zumal du dir offensichtlich Mühe gegeben hast. Jedoch habe ich für vieles meine Gründe wieso und weshalb, was ja hoffentlich durch die Kommentare klar wird.

Danke jedenfalls für den Effort.
BanchoBot
This modding thread has been migrated to the new "modding discussions" system. Please make sure to re-post any existing (and unresolved) efforts to the new system as required.
Please sign in to reply.

New reply