User avatar
Tempo Trainee
6 posts
Offline
Hallöchen!

Ich stecke gerade mitten in der Planung für ein osu! Turnier.
Dafür brauche ich allerdings noch Schiedsrichter. Vielleicht ist ja noch ein Sponsor für die Preise drin? :roll:

Damit ihr auch wisst auf was ihr euch da eventuell einlässt habe ich hier eine Rohfassung der Regeln:
1. Besteht aus 1 vs 1 Matches.

2. NoMod, bis auf DoubleTime wenn beide Spieler es wollen und/oder der Schiedsrichter es so bestimmt.

3. Welcher Spieler gegen wen spielen muss wird eine Woche vor dem Match gelost und bekannt gegeben.

4. Match kann maximal 24 Stunden vor dem Spiel abgesagt und verschoben werden.

5. Wird im Score v2 gezählt.

6. Schiedsrichter wählen die Maps aus.

7. Wenn kein Schiedsrichter verfügbar ist, wird das Spiel verschoben.

8. Wenn "Spieler A" disconnected...
... während des Spiels, wird die Runde als gefailed angesehen und der Sieg geht an "Spieler B".
... hat "Spieler A" 15 Minuten Zeit zu rejoinen, andernfalls wird er vom Turnier disqualifiziert.
(Der Schiedsrichter kann diese beiden Regeln selber beeinflussen)

9. Vor dem Spiel müssen sich beide Spieler auf eine bestimmte Schwierigkeit (zwischen 2*-5*) einigen, auf die sie während dem ganzen Match spielen.

10. Wenn ein Spieler zu spät zu seinem Spiel kommt wird es um maximal 15 Minuten verschoben, andernfalls wird der Spieler vom Turnier disqualifiziert.

11. Es wird mit fairen Mitteln gespielt!
• Keine Hacks
• Keine Scripts
• Keine Bohrmaschinen
• Keine Einwirkungen durch fremde Hilfe
• andere unfaire Mittel

12. Bei Unentschieden wird eine weitere Map gespielt. Der Gewinner dieser Map ist der Gewinner der Runde.

13. Lags oder ähnliches sind keine Gründe um ein Spiel zu wiederholen.


Bei Fragen einfach auf den Post antworten.

Wenn ihr Interesse habt, dann schreibt mir einfach auf Skype oder Discord!
× Skype → amextro. (Mit dem Punkt!)
× Discord → amextro#7781

Tschau und danke fürs lesen :D
Hello.
User avatar
Spinner Sage
168 posts
Offline
amextro wrote:
1. Besteht aus 1 vs 1 Matches.

2. NoMod, bis auf DoubleTime wenn beide Spieler es wollen und/oder der Schiedsrichter es so bestimmt.

3. Welcher Spieler gegen wen spielen muss wird eine Woche vor dem Match gelost und bekannt gegeben.

4. Match kann maximal 24 Stunden vor dem Spiel abgesagt und verschoben werden.

5. Wird im Score v2 gezählt.

6. Schiedsrichter wählen die Maps aus.

7. Wenn kein Schiedsrichter verfügbar ist, wird das Spiel verschoben.

8. Wenn "Spieler A" disconnected...
... während des Spiels, wird die Runde als gefailed angesehen und der Sieg geht an "Spieler B".
... hat "Spieler A" 15 Minuten Zeit zu rejoinen, andernfalls wird er vom Turnier disqualifiziert.
(Der Schiedsrichter kann diese beiden Regeln selber beeinflussen)

9. Vor dem Spiel müssen sich beide Spieler auf eine bestimmte Schwierigkeit (zwischen 2*-5*) einigen, auf die sie während dem ganzen Match spielen.

10. Wenn ein Spieler zu spät zu seinem Spiel kommt wird es um maximal 15 Minuten verschoben, andernfalls wird der Spieler vom Turnier disqualifiziert.

11. Es wird mit fairen Mitteln gespielt!
• Keine Hacks
• Keine Scripts
• Keine Bohrmaschinen
• Keine Einwirkungen durch fremde Hilfe
• andere unfaire Mittel

12. Bei Unentschieden wird eine weitere Map gespielt. Der Gewinner dieser Map ist der Gewinner der Runde.

13. Lags oder ähnliches sind keine Gründe um ein Spiel zu wiederholen.[/box]


Kleine Anmerkung zu einzelnen Punkten in deiner Liste.

"NoMod, bis auf DoubleTime wenn beide Spieler es wollen und/oder der Schiedsrichter es so bestimmt"

Man sollte vorher festlegen ob eine Map mit DT gespielt werden soll oder nicht, sowas WÄHREND eines Matches zu entscheiden ist ziemlich Sinnfrei.

"Schiedsrichter wählen die Maps aus"

Nimmt wie ich finde ein kleinen wenig den Reiz raus, da so etwas wie ein Pick und Ban system dem ganzen ein kleinen wenig Strategie und Vorbereitung verschafft.

"Wenn kein Schiedsrichter verfügbar ist, wird das Spiel verschoben"

Keine gute Grundlage für ein Turnier. Du solltest dafür sorgen, dass DEFINITIV ein Schiedsrichter da ist. Zur not musst du dann selber einspringen. Aber die Spieler sollten nicht darunter leiden wenn die Organisation verschissen hat.

"Vor dem Spiel müssen sich beide Spieler auf eine bestimmte Schwierigkeit (zwischen 2*-5*) einigen, auf die sie während dem ganzen Match spielen"

Und wie einigt man sich darauf, wenn der eine 5* und der andere 2* spielen will? Würde dir vorschlagen einen Mappool zu entwerfen mit einer kleinen Sammlung von Beatmaps zwischen denen die Spieler dann aussuchen können was gespielt wird. Wird bei jedem anderen Turnier so gemacht und ist so ziemlich die sinnvollste Lösung. So hat jeder die gleiche Basis da sich jeder auf die gleichen Maps vorbereiten kann :)

Liebe Grüße
Image
User avatar
Tempo Trainee
6 posts
Offline
Imamoto wrote:
Kleine Anmerkung zu einzelnen Punkten in deiner Liste.

"NoMod, bis auf DoubleTime wenn beide Spieler es wollen und/oder der Schiedsrichter es so bestimmt"

Man sollte vorher festlegen ob eine Map mit DT gespielt werden soll oder nicht, sowas WÄHREND eines Matches zu entscheiden ist ziemlich Sinnfrei.

"Schiedsrichter wählen die Maps aus"

Nimmt wie ich finde ein kleinen wenig den Reiz raus, da so etwas wie ein Pick und Ban system dem ganzen ein kleinen wenig Strategie und Vorbereitung verschafft.

"Wenn kein Schiedsrichter verfügbar ist, wird das Spiel verschoben"

Keine gute Grundlage für ein Turnier. Du solltest dafür sorgen, dass DEFINITIV ein Schiedsrichter da ist. Zur not musst du dann selber einspringen. Aber die Spieler sollten nicht darunter leiden wenn die Organisation verschissen hat.

"Vor dem Spiel müssen sich beide Spieler auf eine bestimmte Schwierigkeit (zwischen 2*-5*) einigen, auf die sie während dem ganzen Match spielen"

Und wie einigt man sich darauf, wenn der eine 5* und der andere 2* spielen will? Würde dir vorschlagen einen Mappool zu entwerfen mit einer kleinen Sammlung von Beatmaps zwischen denen die Spieler dann aussuchen können was gespielt wird. Wird bei jedem anderen Turnier so gemacht und ist so ziemlich die sinnvollste Lösung. So hat jeder die gleiche Basis da sich jeder auf die gleichen Maps vorbereiten kann :)

Liebe Grüße


Danke für deine Tipps :lol:

Werde versuchen es so gut wie möglich zu verbessern ^^
Hello.
Reply 3 posts

Users browsing this forum: None


Jump to: